Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

1  |  2  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Moarei

36, male

Posts: 52

Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from Moarei on 03/09/2021 08:17 PM

Servus zu allererst 😋,

 

ich bin mittlerweile seit gut 2 Monaten Mitglied der Gemeinschaft und wage mich hier einmal einen Bildertread zu erstellen.

Jetzt gibt es natürlich allerhand Forenbereiche worin man sich hier verlieren kann und alles auseinandergezerrt wird, was man so macht.

 

Daher hoffe ich, in diesem Tread alle meine "Machenschaften" und Basteleien, Reparaturen und Erfolge/Misserfolge zeigen zu dürfen.

Natürlich halte ich mich hier nur an Geschmiedetes, Werkzeug oder eben der eigentlichen Einrichtung. 🙏

 

Nun, ich gehöre leider zu den Menschen die notorisch zu wenig Zeit haben (Arbeit, Hof, Familie, zu viele techn. Interessen), umso schwieriger ist es für mich, stets Neues zu präsentieren, aber seis drum...

 

Meinen Werdegang halte ich besser kurz, seit 20 Jahren Industriemechaniker, immer noch selber Betrieb, Schmieden erst seit kurzem, das wars 😁

 

Nun, was mich derzeit umtreibt ist meine Kohleesse.

Ich hatte sie von einem Arbeitskollegen gekauft und sie war/ist wirklich etwas feines (rollbarer Tisch, Nieten statt schrauben, guter Zustand, Staubsaugermotor ---> mittlerweile überholte VEB Gebläse, flüsterleise)

Dennoch,

ich suche nach etwas größerem und da kam mein Nachbar ins Spiel. Dieser hatte doch glatt die Überreste einer Kohleesse aus einem Schmiedebetrieb bekommen. Da ich gut mit ihm auskam und auch des öfteren Metallarbeiten für ihn erledigte, überlies er sie mir.

 

Hier ein paar Bilder, so wie es aussieht handelt es sich um eine Venti Luta HF04 Kohleesse.

 
IMG_20210307_155800404.jpg
 
Der Schein trügt, bis auf den Rost und das verschliessene/gebrochene Oberteil ist sie noch wirklich gut erhalten. Alles leichtgängig und nicht ausgeleiert bzw. ohne Spiel.
IMG_20210307_155808075.jpg
 
 
IMG_20210307_155827867.jpg

 

IMG_20210307_155838925.jpg

 

Einzig, einen rießen klumpen geschmolzenes Aluminium, sprich einen Barren, musste ich aus dem Schlackebrecher rausklopfen, Gott weis was da zu letzt gemacht wurde.

 

Man könnte sicher das Gussteil noch schweißen, aber Ersatzteile gab es noch bei Angele 👏🙂😇

Für 109 Euro war so gesehen die Zukunft gesichert.

IMG_20210307_155914556.jpg

 

IMG_20210307_155904685.jpg
 
Demnächst geht es hoffentlich weiter mit der Instandsetzung. Vielleicht zeige ich noch ein paar Bilder der wenigen Werkzeuge die ich hab bzw. meiner Wirkstätte.
 
Zum Abschluss noch drei Dinge:
1. Die alte Dichtung war eine gut 4mm Flachdichtung, Angele bietet aber nur Schnurdichtungen an, kennt ihr einen Bezugspunkt für solches Material zum selber zuschneiden? 😯
Zudem, war das Gussoberteil irgendwie auf die Dichtung gesetzt, ich würde es aber, da es ungebohrt ist, lieber bündig mit dem Unterteil abschließen lassen und die Dichtung sollte um das Gussteil herum laufen, anstatt darunter... vielleicht weiß ja einer, wie es richtig gehört.
 
2. Die Bildfunktion ist sehr anstrengend in diesem Forum (mehrere Bilder untereinander funktioniert meist nicht, Text wird nicht zwischengespeichert) 😬
 
Nun, dann danke ich euch für eure Zeit.
Grüße
Servus Moarei

Reply Edited on 03/09/2021 08:21 PM.

dengelbengel

72, male

Posts: 83

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from dengelbengel on 03/10/2021 10:35 AM

Hallo, mit-Esse-r,
ja, Staubsaugergeräusch kann nervig sein, da kann auch eine Dunstabzugshaube, regulierbar, vom Sperrmüll, Erleichterung verschaffen. Die Esse hast Du gut hinbekommen. Zu Materialien (Dämmung, Faserdichtung, Kesselkitt, ...) frag mal den Ofenbauer, der kennt sich aus. Manchmal liegen hier auch im Baumarkt Ofenmaterialien auf dem Restetisch.
Meinhard

Reply

DerFeldschmied

18, male

Posts: 123

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from DerFeldschmied on 03/11/2021 07:45 PM

Hallo Moarei, willkommen im Forum auch von mir!

Zu deiner Esse: Vor einem guten halben Jahr habe ich mir ein sehr ähnliches altes Esseisen zugelegt wie deines, und wenn die Fotofunktion nicht so kompliziert wäre, hätte ich sogar noch Bilder. Jedenfalls habe ich die Fläche zwischen Schale und Boden mit Glasfaser-Band abgedichtet. Nach dem Verschrauben innen und außen noch dick mit Kesselkitt abgedichtet. Läuft super. Wenn ich irgendwann mal die Fotos reinbekomme, kann man das gut sehen.
Gruß
Paul

Reply

Moarei

36, male

Posts: 52

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from Moarei on 03/11/2021 10:23 PM

Für heute habe ich keine Lust mehr, etwas zu schreiben und hochzuladen...

 

Mittlerweile das dritte mal, dass mir mit einer Fehlermeldung der ganze Text samt Bildern gelöscht wird... keine Berechtigung...  bin doch angemeldet! 😡

Reply

DerSchlosser

56, male

Posts: 1627

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from DerSchlosser on 03/12/2021 05:24 PM

@moarei: schreibst Du im alten oder im neuen Forum?

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply

Moarei

36, male

Posts: 52

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from Moarei on 03/14/2021 08:31 AM

Servus Martin,

 

freut mich, von dir höre ich in jedem Post, wenns um Beistand und Hilfe geht 😀

Ich denke, ich bin schon mittlerweile im neuen, da die Grafik anders ist und auch in der Adressleiste oben v2 steht.

 

Es ist nur komisch, dass wenn alles fertig ist, jedes Bild eingefügt (was oftmals untereinander nicht funktioniert) dann bei "Absenden" die Fehlermeldung kommt und alles weg ist, weil es keine Zwischenspeicherfunktion gibt.

 

Aber sei es drum. Ich probiere es einfach nochmal und muss vor dem Bestätigen einfach selber alles Copy/Paste absichern. 😎

Reply

Moarei

36, male

Posts: 52

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from Moarei on 03/14/2021 08:54 AM

Also,

ich habe mittlerweile die Esse weiter zerlegt. Zum Glück war keine Schraube fest, etwas zäh aber ging alles auf.

Ein paar Schrauben haben schlechte Gewindegänge, daher suche ich wohl nach Ersatz, was aber nicht so leicht ist, da es sich teils um Durchmesser 9mm oder 12,5-13mm Schrauben handelt.

 

IMG_20210311_183906581.jpg
 
 
Kein Schieber oder Führung ist ausgeleiert oder hat zuviel Spiel. Das Bodenblech für den Ascheschiebe habe ich bereits neu gemacht und muss ihn nur noch wieder an den Originalgriff annieten.
Soweit möchte ich jede Schraube wieder verwenden, die noch gut ist, lediglich eben bürsten und mit hitzebeständigen Fett einsetzen.
 
 
😡 Schon wieder, ich kann keine Bilder untereinander einfügen... selbst mit Text dazwischen kann ich es zwar hochladen, aber mit der Maus nicht an seinen Platz ziehen, es fügt es dann einfach nicht ein.
 
Gut, dann eben ohne weitere Bilder.
@Paul/Der Feldschmied
Das mit den Glasfaserbändern und dem Kitt erscheint mir als sehr guter Tipp. Rest meiner alten Dichtung scheinen auch aus einer Art Faser zu sein, getränkt in rot. Danke, were das auch versuchen, hast du noch einen Tipp, wo ich geeignete Bänder bekommen kann?
Dankeschön
 
Was den Rest betrifft, fehlt mir noch ein Ersatzteil, was Angele leider nicht hat. Direkt am Lufteinlass in den unteren Teil der Feuerschüssel fehlt etwas.
Es wird von außen mit Senkschrauen gehalten und sitzt auf der Innenseite. Angele hatte darüber keine Informationen, lediglich eine PDF mit Infos über die verschiedenen Venti Luta Essen.
 
Ich habe die HF4, mit Sicherheitsventil zur Verhütung des Rückströmens explosiver Gase in die Windleitung.
Düsenreguliervorrichtung, auswechselbarer Düsenkopf, dichtschließender Windabsperrschieber, Aschenschieber.
 
Und genau dieses Sicherheitsventil vermute ich, saß damals auf der Innenseite! Als ich die Senkschraube ausgebohrt habe, vielen innen zwei noch minimal vorhandene Gussösen ab, die einmal etwas gehalten haben müssen... und das suche ich derzeit 🤕
Falls wer Infos hat, bitte melden oder vielleicht bei seinem Modell vergleichen? 😋
 
Also, es geht weiter und ich werde berichten.

Reply Edited on 03/14/2021 09:04 AM.

DerSchlosser

56, male

Posts: 1627

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from DerSchlosser on 03/14/2021 04:11 PM

Sicherheitsventil zur Verhütung des Rückströmens explosiver Gase in die Windleitung.

hab ich noch nie gehört, ich gehe mal davon aus dass die Esse auch ohne das funktioniert.
in paar Schrauben haben schlechte Gewindegänge, daher suche ich wohl nach Ersatz, was aber nicht so leicht ist, da es sich teils um Durchmesser 9mm oder 12,5-13mm Schrauben handelt.


Tausch die Schrauben doch einfach gegen neue in M10 oder M12 aus.
Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply Edited on 03/14/2021 04:12 PM.

Moarei

36, male

Posts: 52

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from Moarei on 03/14/2021 05:37 PM

Nunja, eine 10er Schraube geht in kein 9er Gewinde... und extra ein größeres reinschneiden möchte ich vermeiden.
Ich suche einfach, was es noch alles gibt.
In meiner Nähe gibt es einen Restaurator für Weltkriegsmotorräder von BMW, den frage ich ob er etwas für mich hat
Was die Rückströmung betrifft, ich glaube auch, dass sie ohne weiteres funktionieren wird, aber wenn man sich schon die Arbeit macht, dann versuch ich sie komplett instand zu setzen.

Reply

DerSchlosser

56, male

Posts: 1627

Re: Meine kleine Welt... und ein paar Krümel daraus ;)

from DerSchlosser on 03/14/2021 05:43 PM

Nunja, eine 10er Schraube geht in kein 9er Gewinde...

mir fällt gerade ein....vielleicht ist das ja Zollgewinde???

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply
1  |  2  |  »  |  Last

« Back to forum