Google Translator

Herz mit Zuschlägerin schmieden

Erste Seite  |  «  |  1  |  2 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Bosco

27, Männlich

Beiträge: 91

Re: Herz mit Zuschlägerin schmieden

von Bosco am 05.02.2018 07:37

Aufjeden fall hast du ein gutes Video produziert. Auch die 2 Kameraperspektive finde ich gut. 
Hat das viel mehr Zeit in Anspruch genommen? 
Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, die Schlichtigkeit, kein Zeitraffer, Slowmotion oder sonstige Effekte machen das Video richtig gut. Bin auf weitere Videos und Projekte gespannt. 

Liebe Grüße
Christoph

Antworten

Peter_Brunner
Administrator

30, Männlich

Schmieden Werkzeuge

Beiträge: 666

Re: Herz mit Zuschlägerin schmieden

von Peter_Brunner am 05.02.2018 20:54

@Stefan,

der Hammer soll eigentlich ja auch zur Werkstückgröße passen und bei nem 10mm Rund biste mit nem 4kg Hammer schon n Stück drüber. Was wie Steffen schon erkannt hat, den Effekt hat, dass man den Hammer eher bremsen muss als einfach drauf zu hauen.
Dadurch kommt der Hammer auch nicht mehr so leicht wieder hoch und die oder der Zuschläger tun sich schwerer.

Und ja das mit dem 2 oder 3kg Hammer könnte echt n schönes Video werden, mal sehn was die Zeit bringt!

@Dieter

Danke dir!

@Steffen

Wir reden zwischendurch sogar mal kurz miteinander! ;) Aber ich wüsst nicht groß was es da zum erzählen gibt! Moni weiß ja wie und wo se drauf haun muss! Wenn wir was reden würden, dann wohl eher was es Abends zum Essen gibt oder was wir am Wochenende unternehmen! ;)
Wenn Johannes hier ist vergehen manchmal Tage an denen teilweise gar kein Wort sprechen! ;)

Das is halt wie in ner guten Beziehung, man muss nicht viel miteinander Sprechen um sich gut zu verstehn! 

@Volker
Danke dir :)
Der Amboss kommt im Video lauter rüber als er in Wirklichkeit ist!
Aber Gehörschutz ist hier absolute Pflicht!
Auch Moni hat Gehörschutzstöpsel drin, bei Ihr kann man die im Video hin und wieder erkennen!

@Alex
Na ja so viel Kunst is da ja jetzt nicht dran, ist ja eher ne Praktische Geschichte!
Das mit dem Korkenzieher ist auch ne tolle Idee! Davon werd ich gleich ein paar in der Form machen! Danke dir!!! :) 
In der "Serienproduktion" werd ich die Herzen mit dem Lufthammer schmieden und zuvor aufs genaue Mas ablängen, dass geht einfach schneller. Mehr spaß machts natürlich zu zweit! Da ist dann auch viel mehr Liebe im Detail 😋

@Christoph
Außer, dass ich beim schneiden spüre, dass mein Rechner doch schon 7 Jahre auf dem Buckel hat ging das mit der zweiten Kamera (meinem Smartphone) echt gut, ich hatte mir zuvor noch schnell ne kleine Halterung dafür gebaut und konnte das ganze immer gut verstecken. 
Manchmal hats n bissl genervt da wir nicht wollten, dass man die zweite Kamera sieht aber ansonsten bin ich echt begeistert! Auch in der Qualität ist kaum ein unterschied...  

Da die Meinungen bei Zeitraffer derzeit doch ziemlich auseinander gehen weiß ich noch nicht, wie ichs handhaben werde, sollten die Projekte länger werden, aber das zeigt die Zeit, ich mein derzeit steht das Projekt ja auch ganz am Anfang und sowas muss sich Stück für Stück entwickeln! Ein Projekt hab ich derzeit auf Anschlag bei dem ich damit einfach mal rumprobieren will, aber das werdet Ihr ja dann auch sehen wies geworden ist! Und dann könnt Ihr mir ja auch wieder sagen was Ihr dran gut oder schlecht findet! 

So, ich glaub ich hab jetzt alle Fragen soweit beantwortet!
Danke Euch!
Und viele Grüße aus Sperberslohe
Stück davon
Euer Peter

P.S. Falls wir oder ich mal was abfilmen soll was Euch interessiert könnt Ihr mir das gerne schreiben, dann würde ich versuchen, dass in ein zukünftiges Video mit einzubinden! 

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2

« zurück zum Forum