Google Translator

Selbstgemachte esse zu kalt?

First Page  |  «  |  1  |  2 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


KUCKFATHA

20, male

Posts: 12

Re: Selbstgemachte esse zu kalt?

from KUCKFATHA on 09/06/2019 06:35 AM

Jo des ist ne gute Idee. Meint ihr einen Messer Schmiedekurs oder ein allgemeinen Schmiedekurs. Die sind ja Recht teuer. Hab auch Zugang zu viel Literatur und lese die auch

Reply

Conni

55, male

Posts: 213

Re: Selbstgemachte esse zu kalt?

from Conni on 09/06/2019 06:47 AM

Ich würde einen allgmeinen Schmiedekurs empfehlen, bei dem dir die Grundlagen des Schmiedens, wie z.B. die Feuerführung erklärt werden, vorziehen. Das Messerschmieden erklärt sich danach fast von selbst.

Gruß Thomas

 

Reply

Worschdsub

43, male

Posts: 992

Re: Selbstgemachte esse zu kalt?

from Worschdsub on 09/06/2019 08:36 AM

Was heißt recht teuer?
Du kannst natürlich auch alle Erfahrungen selbst machen! Material wird nicht warm, Material verbrennt, Stunden gehen unproduktiv und frustrierend ins Land, einfachste Schmiedestücke sehen sch... aus.
 
Keine Ahnung und keine Handfertigkeit gepaart mit schlechtem Werkzeug ist ne Spitzenkombination damit Du schnell den Spaß an Deinem Hobby verlierst. (Was den Vorteil hätte dass es weniger, immer wieder gestellter Anfängerfragen gäbe, die hier schon gefühlte 10000 mal beantwortet wurden.)
 
Wenn Bücher lesen reicht, frage ich mich warum Du Dich hier angemeldet hast.
 
Ich empfehle die Suchfunktion
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

facejoker

67, male

Posts: 128

Re: Selbstgemachte esse zu kalt?

from facejoker on 09/06/2019 08:47 AM

Hallo,
Hier ein tip von mir
Learning by doing
gruß Dieter

Reply

KUCKFATHA

20, male

Posts: 12

Re: Selbstgemachte esse zu kalt?

from KUCKFATHA on 09/06/2019 09:05 AM

Danke für die Antworten. Werde Mal Ausschau nach einem Kurs halten

Reply

Eichhorn

42, male

Posts: 113

Re: Selbstgemachte esse zu kalt?

from Eichhorn on 09/06/2019 12:44 PM

Das Messer sieht für den ersten Versuch schon ganz gut aus. Es braucht viel Übung und auch einige Fehlschläge bis was gescheites dabei rauskommt, aber es lohnt sich. Bleib dran, das wird schon!

Reply

Holledauer

-, male

Posts: 609

Re: Selbstgemachte esse zu kalt?

from Holledauer on 09/06/2019 10:00 PM

...finde ich auch. Man muß halt üben. Ich war erst zweimal in einer Schmiede und hab keinen Kurs gemacht.
Auch wenn ich keine Bücher gelesen hab, so hab ich mir so manches aus Videos abgeschaut und immer wieder selber ausprobiert.
Für ein Hobby darf man sich auch Zeit nehmen, ist ja nicht kommerziell ausgelegt. Die Tipps von einzelnen Mitgliedern hier waren mir sehr hilfreich!!!
Manche wollen sich es halt selber beibringen...ich bin einer davon...
Auch wenn man das Anzünden des Feuers und die einzelnen Schritte mühsam erarbeiten muß, war es mir wert, die Erfahrungen selber zu machen. ich bin der Meinung, daß man Eisen zu kalt schmieden oder verbrennen muß, um das Gefühl dafür zu bekommen. Dauert dann halt länger.
Ob das in "einem" Kurs, der für manche Leute tatsächlich zu teuer ist, in der kurzen Zeit lernen kann, ziehe ich in Zweifel...
Ich mach daher in meiner Bude weiter und hab Spaß dran - auch bei Fehlschlägen und ohne kommerziellen Erfolg.

Ich beantworte auch Anfängerfragen immer wieder gerne.

Grüße aus der Holledau

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2

« Back to forum