Google Translator

Rounding Hammer

Erste Seite  |  «  |  1  |  2 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Schneewolf

24, Männlich

Moderator

Beiträge: 110

Re: Rounding Hammer

von Schneewolf am 24.12.2017 15:30

Youtube: Why Use a Rounding Hammer When Blacksmithing - Brian Brazeal
Bild von Google:




Moin Pits

Wenn du einen Beitrag erstellst siehst du am oberen Rand deines Schriftfeldes einige Schaltflächen zur Textverarbeitung aber auch fürs Einbinden von Links und Bildern.

Zum Thema:

Was für mich einen (Brazeal style) Rounding Hammer vom industriell gefertigten Vorhuf/Hufschmiede/Ballhammer unterscheidet ist einmal das Flachovale Haus, aber mehr, wie schön auf dem Bild vom Pits zu sehen, dass es an den beiden Schlagflächen keine Scharfen Kanten gibt.
Das kann man natürlich auch an jeden industriellen Hammer anschleifen. Auch welches Schwungverhalten und welche Gewichtsklasse einem selbst passt muss jeder für sich selbst herausfinden und ausprobieren.

Hier noch ein paar Vergleichsbilder der üblichen Hersteller:

Picard - Bild geliehen vom Angele





Mustad Ballhammer - Bild von PL - Huftechnik




Wäre vlt schön, wenn Oli uns auch seine Hämmer zeigen würde, die Form findet man selten obwohl sie so hübsch ist.
Sie sieht dem Hammer vom Holledauer ähnlich



Frohe Weihnachten liebe Freunde und einen schönen Heiligabend vor Esse oder Kamin.
Gruß Bene

Antworten Zuletzt bearbeitet am 24.12.2017 15:38.

EdgarDerSch...

17, Männlich

Beiträge: 607

Re: Rounding Hammer

von EdgarDerSchmied am 24.12.2017 19:28

So einen polierten Hammer will ich auch mal haben
Ich melde mich eigentlich nur um zu sagen, dass du ja auch einfach einen Baumarkthammer umschmieden kannst.
Nur falls du die Möglichkeit vergessen hast.
Hier ist ein Thread voller Leute die sich einen solchen geschmiedet haben:Ballhammer aus Fäustel
Beim Hauf kann ich dir aber leider auch nicht weiterhelfen.
Frohe Weihnachten,
Edgar

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2

« zurück zum Forum