Google Translator

Wieder ein paar Stücke aus der Schmiede

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


DietmarC

51, Männlich

Beiträge: 373

Wieder ein paar Stücke aus der Schmiede

von DietmarC am 08.03.2018 07:25

Hier noch 2 mal Feder und ein Stück Spiro.

Beste Grüße 
Didi


IMG_20180305_200438.jpg


IMG_20180305_200431.jpg




IMG_20180305_200307.jpg




IMG_20180305_200304.jpg



IMG_20180305_200153.jpg



IMG_20180305_200157.jpg

Antworten

Vitus

45, Männlich

Beiträge: 85

Re: Wieder ein paar Stücke aus der Schmiede

von Vitus am 08.03.2018 07:41

Schöne Muster, besonders das feine Federmuster find ich Klasse.

 

Gruß

Veit

Wer sich vor Funken fürchtet, der gibt keinen Schmied ab.

Antworten

EdgarDerSch...

17, Männlich

Beiträge: 685

Re: Wieder ein paar Stücke aus der Schmiede

von EdgarDerSchmied am 08.03.2018 16:32

Cool, besonders der Spirographendamast gefällt mir :)
Obwohl noch etwas feinere helle Lagen auf dem dunklen Grund cooler wären. Ich glaub, wenn ich mal dazu komme, Stahl zu kaufen kauf ich gleich mit für Spirographendamast ein, oder ist der sehr schwierig, vor allem ohne Maschinenhammer?
VG, edgar

Antworten

Tommi

40, Männlich

Beiträge: 449

Re: Wieder ein paar Stücke aus der Schmiede

von Tommi am 08.03.2018 18:28

Ich denke schon Edgar, doch bei der Paketgröße die Didi schmiedet hast du schon ein Problem . Ich hatte mir auch schon Gedanken gemacht wie ich das ohne Maschinenhammer mache, aber der Aufwand wird größer da ich zwischendurch weichglühen muss. Ich dachte an einen Lagendamast aus stark unterschiedlichen Dicken die nur verschweisst werden und nicht weiter ausgeschmiedet werden. Nach dem Weichglühen in Streifen schneiden (durch alle Lagen), die Streifen zusammen mit Blechen stapeln und verschweißen und weiterschmieden wie gehabt.

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Antworten

DietmarC

51, Männlich

Beiträge: 373

Re: Wieder ein paar Stücke aus der Schmiede

von DietmarC am 09.03.2018 21:42

Hallo Kollegen

Ne ohne Federhammer keine Chance die 2-4 kg schweren Pakete die ich meist zum schweissen habe zusammen zu bekommen.

Didi


Antworten Zuletzt bearbeitet am 10.03.2018 08:37.

« zurück zum Forum