Google Translator

wenig geschmiedetes

Erste Seite  |  «  |  1  ...  24  |  25  |  26  |  27 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Feuerkaefer

57, Männlich

Beiträge: 662

Re: wenig geschmiedetes

von Feuerkaefer am 16.02.2019 08:56

Der Griff sollte aus Holz sein. Welches Tutorial das beste ist ,wird anschliessend von den Forenmitgliedern Abgestimmt. Der mit den meisten Stimmen gewinnt. Wäre Ende März ok?

Wie soll denn das Toutoriell aufgebaut sein? Würde gerne daran Teilnehmen bin aber immer alleine so das es schwierig wird mich bei der arbeit zu fotografieren. Geschweige denn sogar ein Video zu machen dafür ist es mir zu Staubig in der Werkstatt um mein Equipment da mitzunehmen. Reicht es abschnitte zu Fotografieren oder wie ist es gewünscht?

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

unsel

56, Männlich

Moderator Rennofen

Beiträge: 515

Re: wenig geschmiedetes

von unsel am 16.02.2019 10:34

Hallo Feuerkäfer,

Natürlich kann nicht jeder mit seinem Amboss in ein Optimal Ausgeleuchtetes Photostudio umziehen um sich von Professioneller Hand Ablichten zu lassen.
Es reicht also wenn Du jeden einzelnen Arbeitsschritt photografierst durch welchen sich das Werkstück seiner typischen Form nähert.
Also nicht Übertreiben, es muss nicht jeder Hammerschlag/Abdruck oder Hitze geknipst werden.
Der Phantasie darf freien Lauf gelassen werden, Geschnitzes Holz, Material Kombinationen für das Blatt und Anschliessenden Bildern der Sichel am Grünzeug würden das ganze perfekt abrunden.

Ihr dürft euch also ruhig mit langem weissen Bart und wehendem Gewand in 8 m Höhe auf einer Eiche beim Mistel schneiden ablichten lassen .... natürlich bei Vollmond!
Oder die Gattin bitten sich damit an einem Bretzelstock zu versuchen.

Legt los.
Ich bin gespannt.

Gruss Rom.



Antworten Zuletzt bearbeitet am 16.02.2019 10:36.

volker53

65, Männlich

Beiträge: 567

Re: wenig geschmiedetes

von volker53 am 16.02.2019 10:55

die idee finde ich gut bin gespannt
vm

Antworten

Thorkell

41, Männlich

Beiträge: 259

Re: wenig geschmiedetes

von Thorkell am 16.02.2019 21:45

Hi Rom , 
sehr coole Idee, wird bestimmt interessant.
Hab heute mal geguckt wie ich das am besten vermitteln könnte per Fotos.   Kamen ne Menge Bilder bei rum, vermutlich deutlich zu viele um die hier zu posten...  Selbst zusammengekürzt komme ich immer noch auf ca. 30 Bilder, plus  evtl. etwas Prosa. Ohne Griff und auch keine Wärmebehandlung.  Video drehen hab ich keine Ahnung von.
Hast Du dir einen maximalen Umfang vorgestellt ? Und posten hier im Verlauf dieses Threads?  

Gruß Thorkell 



Antworten

unsel

56, Männlich

Moderator Rennofen

Beiträge: 515

Re: wenig geschmiedetes

von unsel am 16.02.2019 22:04

Ja alles hier Posten.
Am besten pro Schmied nur einen Beitrag in welchem alles enthalten ist, da sonst die Übersicht Verloren geht.
Wieviele Bilder nötig sind weiss ich nicht.
Ich denke in der Kürze liegt die Würze.

Gruss Rom. 

Antworten

mescht

25, Männlich

Beiträge: 4

Re: wenig geschmiedetes

von mescht am 13.03.2019 13:23

Hier mein bescheidener Versuch Blätter zu schmieden.Sind für keinen bestimmten Zweck gedacht, wollte nur mal welche Versuchen.
IMG_20190313_130035.jpg

Antworten

Gravedigger

53, Männlich

Beiträge: 659

Re: wenig geschmiedetes

von Gravedigger am 13.03.2019 17:11

Hallo Mescht,
ich würde die Stiele noch dünner ausschmieden, am Ende verjüngen und rund formen. Mit einem stumpfen Flachmeisel eventuell noch die Blattadern in das Blatt schmieden, ansonsten siehts doch ganz gut aus.
Gruß aus Nordhessen
Manfred

Und ist das Leben noch so trübe, hoch die Rübe.

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  24  |  25  |  26  |  27

« zurück zum Forum