Alter Amboss welcher Hersteller/Marke?!

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


ede10

29, male

Posts: 4

Alter Amboss welcher Hersteller/Marke?!

from ede10 on 08/23/2020 12:26 PM

IMG_1358.jpgIMG_1360.jpgHallo
bin neu bei euch und hoffe ich kann mit eure hilfe mehr über meinen Amboss herausfinden....
habe einen alten Amboss bekommen aber leider finde ich im internet sowie hier im Forum leider keine hilfreiche daten...
ich kenne mich wenig bis garnicht mit Amboss aus und ich hoffe jemand erkennt durch meine Bilder welcher Hersteller es sein könnte bzw mir mehr über meinen Amboss sagen kann...
man erkennt 112 ich vermute es soll 112KG heißen?!
einen kreis und ich würde sagen oben ist ein P ?!
ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen....

Reply Edited on 08/23/2020 01:19 PM.

DerSchlosser

56, male

Posts: 1555

Re: Alter Amboss welcher Hersteller/Marke?!

from DerSchlosser on 08/23/2020 02:49 PM

hallo Ede10,
einen schönen alten Amboss hast Du da bekommen. Ich kann auf der Marke erkennen: ARSM das bedeutet August Refflinghaus Söhne Milspe (heute ein Stadtteil von Ennepetal). Guckst Du hier
Diese Firma hat bis zum Jahr 2018 noch Ambosse hergestellt bzw. verkauft.
Die 112 ist wahrscheinlich tatsächlich die Gewichtsangabe, etwas anderes macht keinen Sinn.
Ansonsten würde ich sagen, es ist die Norddeutsche Form (was aber für Dich wohl wenig Bedeutung haben wird).
Viel Erfolg beim Schmieden!
Gruß Derschlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply Edited on 08/23/2020 03:00 PM.

ede10

29, male

Posts: 4

Re: Alter Amboss welcher Hersteller/Marke?!

from ede10 on 08/23/2020 03:20 PM

Hallo!
Vielen vielen Dank für deine Hilfe !!!

Reply

ede10

29, male

Posts: 4

Re: Alter Amboss welcher Hersteller/Marke?!

from ede10 on 08/23/2020 03:32 PM

Eine Frage hätte ich noch...

Bitte nichts falsch verstehen aber ist der Hersteller gut bzw. teuer oder doch eher nicht?

Reply

DerSchlosser

56, male

Posts: 1555

Re: Alter Amboss welcher Hersteller/Marke?!

from DerSchlosser on 08/23/2020 05:04 PM

nun ja, August Refflinghaus ist einer der renommierten deutschen Hersteller...es sollte sich also um ein Qualitätsprodukt handeln. Im Gegensatz zu so manchem Amboss der heutzutage aus Osteuropa oder China importiert wird...
Und den Fotos nach zu urteilen ist der Amboss noch in einem guten Zustand.
Er wird Dir also noch lange Zeit gute Dienste leisten.
Zur Frage von teuer: wieviel hast Du denn bezahlt?
Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply

ede10

29, male

Posts: 4

Re: Alter Amboss welcher Hersteller/Marke?!

from ede10 on 08/23/2020 07:34 PM

Hab es für 200€ bekommen

Reply

DerSchlosser

56, male

Posts: 1555

Re: Alter Amboss welcher Hersteller/Marke?!

from DerSchlosser on 08/24/2020 02:15 PM

nun, da würde ich sagen: sehr guter Preis
Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply

« Back to forum