Zoo-Garderobe

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Willi

26, male

Posts: 682

Zoo-Garderobe

from Willi on 10/19/2020 03:27 PM

Hallo zusammen,
mir ist aufgefallen, dass ich euch diese Arbeit vorenthalten habe. Ist schon ein bisschen her, aber ich denke die Arbeit wird einige hier interessieren.
Und zwar habe ich mich im Frühsommer mit dem Thema Tierköpfe schmieden nochmal auseinander gesetzt. Umsetzung dann als Garderobe mit fünf verschiedenen Köpfen, die unten alle den gleichen Haken haben.
War sehr interessant zu schmieden und mein persönlicher Favorit ist natürlich der Elefant. Der macht aber leider auch fast doppelt so viel Arbeit wie die anderen Tiere.
Also Viel Spaß beim Anschauen!
IMG_1758.jpg
IMG_1759.jpg
IMG_1761.jpg
IMG_1763.jpg
IMG_1764.jpg
IMG_1765.jpg
Gruß
Willi

www.schmiedekunst-weyer.de

Reply Edited on 10/19/2020 03:28 PM.

DL1LBN

64, male

Posts: 286

Re: Zoo-Garderobe

from DL1LBN on 10/19/2020 09:05 PM

Moin Willi

Kunst kommt von Können! Und das ist echt Kunst. Danke fürs Zeigen.

In den Elephanten habe ich mit auch gleich schockverliebt.

 

Gruß   Christoph
 
 
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner.

Reply

Klopfer

61, male

Posts: 232

Re: Zoo-Garderobe

from Klopfer on 10/19/2020 10:51 PM

Klasse, Willi!
Habe neulich selber nach Vorlagen für Tierköpfe gesucht, bin aber beim Googeln wieder mal abgedriftet.
Danke für's Zeigen!

Reply

Lenni

33, male

Posts: 567

Re: Zoo-Garderobe

from Lenni on 10/23/2020 08:45 PM

Soitzenarbeit!!! Habe hier nen 2,5jährigen der die Garderobe richtig feiern würde... oder zumindest den Hasen! Dass muss ich auch mal probieren. Der Elefant sieht aber so aus als brauch man da nen paar Fehlschläge bevor man weiß wie’s geht oder?

Gruß,

Lenni

Reply

Willi

26, male

Posts: 682

Re: Zoo-Garderobe

from Willi on 10/23/2020 09:12 PM

Hallo zusammen,
Danke für das Lob!
 
 
Der Elefant sieht aber so aus als brauch man da nen paar Fehlschläge bevor man weiß wie’s geht oder?

Ne tatsächlich ist das was ihr das seht der erste Versuch.
Ich hab mir vorher halt überlegt wo ich das ganze Material für die großen Ohren und den dicken Kopf her kriege. Anders als bei den anderen Tieren, die meistens aus 16er Rund oder ähnlichem geschmiedet wurden, habe ich den Elefanten aus 25er Vierkant gemacht.
Bei Bedarf kann ich mal versuchen die Schritte aufzuzeichnen.
Gruß
Willi

www.schmiedekunst-weyer.de

Reply

volker53

68, male

Posts: 664

Re: Zoo-Garderobe

from volker53 on 12/06/2020 02:38 PM

Die Zoogarderobe hat mir so gut gefallen, daß ich mir auch eine gemacht habe. Frei nach Wilhelm Weyer kann man sagen.

6.12.20 - Kopie.JPG
 
Die Haken sind alle aus 16mm rund, der Träger ist 30x 6. Für mich war es lehrreich so viele verschiedene Arbeitsgänge wie spalten, feuerschweißen, tordieren und mdellieren etc. durchzuführen. Auch einige Werkzeuge, z.B. Augenstempel mußte ich mir anfertgen. Die Niete sind M6 Senkkopfschrauben, die ich eingeschraubt und vernietet habe. Es ist wie bei allem was man macht: wenn es fertig ist sieht man was man noch besser hätte machen können. Aber ich denke fürs erste Mal ist die Gardeobe ok.
Volker

Reply

Moarei

36, male

Posts: 58

Re: Zoo-Garderobe

from Moarei on 01/03/2021 09:14 PM

Ich finde beide Haken bombastisch...
Und ja, der Elefant ist eben "der" Blickfang.
Bei sowas würde mich immer interessieren, was das Ausgangsmaterial war und wie man ungefähr vorgegangen ist.
Was den Haken von Willi betrifft, der ist sooooo genial mit samt den Nietungen, dass einzig die beiden Spax zur Befestigung stören

Reply

Willi

26, male

Posts: 682

Re: Zoo-Garderobe

from Willi on 07/01/2021 10:14 AM

Hallo zusammen,
die Reihe geht weiter. Ausgelöst durch die gezeigte Zoo-Garderobe hatte ich im letzten halben Jahr mehrere Aufträge für Haken mit Tierköpfen (...gerade um Ostern herum gehen die Hasen weg wie nix....).
Zwei der Aufträge waren jedoch wieder Hakenleisten, welche ich hier nacheinander vorstellen möchte.
In diesem ersten Fall wurde eine Hakenleiste im Eingangsbereich der Wohnung gewünscht. Sozusagen ein ausgefallenes Schlüsselbrett. Die Haken sind daher auch kleiner ausgeführt und auf einem Eichenbrett verschraubt. Statt der bunten Mischung in der obigen Zoo-Garderobe, sollten es diesmal heimische Tiere sein. (Widder, Hase, Hirsch, Eule und Stier).
IMG_4575.jpg
IMG_4576.jpg
IMG_4577.jpg
IMG_4578.jpg
IMG_4579.jpg
IMG_4580.jpg
IMG_4581.jpg
Gruß
Willi

www.schmiedekunst-weyer.de

Reply

DerSchlosser

57, male

Posts: 1654

Re: Zoo-Garderobe

from DerSchlosser on 07/02/2021 07:08 AM

hallo Willi,

 

ich bin begeistert, wie immer

 

Gruß Martin

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply

axdamast

52, male

Posts: 34

Re: Zoo-Garderobe

from axdamast on 07/02/2021 08:38 PM

Echt klasse Arbeiten
Viele Grüße
Alex

Blood,Sweat and Musclecat

Reply

« Back to forum