Search for posts by Joas_Stefan

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  18  |  »  |  Last Search found 178 matches:


Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Re: Vision eigene Schmiede

from Joas_Stefan on 12/01/2019 02:58 PM

Martin mein Respekt, dürft dann balt ne Weihe sein 

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Re: Türklopfer

from Joas_Stefan on 11/22/2019 08:53 PM

Servus Volker

richtig schöne Arbeeit von Dir

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Re: Gutes Benehmen in der Schmiede

from Joas_Stefan on 10/13/2019 04:13 PM

Auch ich habe jetzt meine Regeln aufgestellt weil die Gaste immer frecher werden.

hier sind meine, angelehnet an die von der Hacheschmiede Beitrag von 2015

Regeln in der Schmiede und Strafen

 

1. Betreten der Schmiede:
Der Gast / Kunde, wartet bis der Schmied einen wahrnimmt und anspricht, außerdem sagt man die Uhrzeit

2. Hammer auf Amboss:
Liegt ein Hammer auf dem Amboss ist dieser besetzt auch wenn keiner am Ambos ist.
Wer den Hammer unberechtigt entfernt 1 Kiste Spezi

3. Rauchen in der Schmiede:
Ist Erlaubt, allerdings keine Kippen auf den Boden. Wer erwischt wird, räumt die Werkstätte auf!!!

4. Anklingeln:
am Anfang und Ende der Arbeit wird der Ambos ankingelt, wenn man stundenlang jemanden mit einem Hammer verdrischt, sollte ein "Hallo" und "Servus" das ist das Mindeste sein was man dem Amboss gegenüberbringt.

5. Unberechtigtes Anklingeln:
wer zum Spaß auf einen Amboss schlägt zahlt Klangbier, Für jeden anwessenden Ambos in der Schmiede eine Kiste

6. Kronenkorken in der Esse:
was die wenigsten wissen, dadurch wird ein großer Teil der Kohle unbrauchbar, zudem ist nichts ärgerlicher, als eine heiße Esse auszuräumen, des kost Geld und Zeit.
Wer erwischt wird ein Zentner Kohle

7. Das Kreuz:
Nach dem Schmieden werden Schürhaken und Zange über dem abgelöschten Feuer gekreuzt, damit der Teufel nicht ins Feuer fährt.

8. Die eigene Werkzeuge:
Die persönlichen Werkzeuge vom anderen Schmied und auch meine werden nicht benutzt! Außer gefragt!
Wenn nicht fliegt man raus.

9. Maschinen in der Schmiede:
werden nur nach Einweisung bedient, sollte diese nicht befolgt werden, Fliegt man
für Schäden an Werkzeugen und Maschinen haftet der Verursacher.

10. Alkohol in der Schmiede:
Während der Arbeitszeit verboten, nach dem Kreuz gern.

11. Sich etwas ansehen:
Ansehen in der Schmiede JA, betatschen, NEIN.. nur nach Nachfrage..

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Re: Zu Zweit

from Joas_Stefan on 12/27/2018 12:14 AM

Schöne Arbeit Achim

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Re: Der Neue

from Joas_Stefan on 11/26/2018 08:44 PM

Wilkomm im Parx club

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Kleiner Federhammer zu Verkaufen

from Joas_Stefan on 05/20/2018 03:21 PM

ich Hab schon seit ein paar Jahren einen Kleinen Federhammer rum stehen, und das tut mir von Herzen weh.
wer interesse hat kann sich gerne melden.

Bärgewicht ca 10 kg
schlagzahl 25
 

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Re: Laterne

from Joas_Stefan on 09/03/2017 03:09 PM

Servus

mal eine richtig schöne Arbeit danke fürs Zeigen

Gruss Stefan

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Suche Bücher über Wagnerarbeiten Wagenbau

from Joas_Stefan on 08/19/2017 12:26 AM

Servus suche Bücher die das Wagnerhandwerk umfassen, speziel über Holzwagen Kutschen und so weiter.Könnt ja sein das einner was von Euch rumliegen hat, oder noch wer kenn der so was hat.

Gruss Stefan

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Re: Rosenstrauß zu Weihnachten

from Joas_Stefan on 12/25/2016 02:05 PM

Voler, ich bin mir ganz sicher das die Deiner Frau gefallen haben,
vorallem, bei Blumen werden Frauen immer schwach
schönne Weihnachtstfeiertage

Gruss Stefan 

Reply

Joas_Stefan

41, male

Posts: 178

Re: Moin, der hohe Norden ruft.

from Joas_Stefan on 11/01/2016 12:02 AM

denn mal Servus Hier

Gruss Stefan 

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  18  |  »  |  Last

« Back to previous page