Schleifmaschine gesucht

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


shadow_3011

39, male

Posts: 47

Schleifmaschine gesucht

from shadow_3011 on 09/01/2022 11:58 AM

Hallo an alle. 

Es bahnt sich derzeit an, dass ich unterm Weihnachtsbaum eine Schleifmaschine vorfinden könnte. 
Jetzt steht allerdings die große Frage im Raum, welche ich mir vom Weihnachtsmann wünsche...

Ich suche eigentlich die eierlegende Wollmilchsau: gelegentlich wird sicher mal ein Messer damit bearbeitet, hauptsächlich aber wohl eher Werkzeuge, Gesenke und sonstige Schmiedearbeiten. Natürlich wäre es klasse, wenn ich durch einfaches Wechseln von Schleifbändern auch Holz für z.B. Griffe bearbeiten könnte. 
Der Preisrahmen dürfte bei ca. 500 Euro liegen, grob geschätzt. 
Was haltet ihr von etwas in der Art (nur hochwertiger): Scheppach?

Habt ihr bestimmte Empfehlungen? Tipps, auf die ich achten sollte? Dinge, von denen ich die Finger lassen sollte?

Danke für eure Antwort.
Gruß
Sven

Reply

DerSchlosser

58, male

Posts: 1754

Re: Schleifmaschine gesucht

from DerSchlosser on 09/02/2022 11:51 AM

Hallo Sven,
hast Du hier im Forum mal die Suchfunktion benutzt? Das Thema Bandschleifer hatten wir bestimmt schon mal.
Oder schau mal im "Messerforum" nach diesem Thema.
Ich selber habe mir mal einen Metabo BS175 zugelegt, der ist aber z.B. zum Messermachen nur bedingt geeignet. Es gibt aber im MF Leute, die sich diesen modifiziert haben.
Für allgemeine Arbeiten ist der aber i.O.
Von der Qualität her besser soll der "Vorgänger" Elektra Beckum BS200 sein, mit etwas Glück kann man den noch gebraucht kaufen. Profi Maschinen sind das beide nicht, solche wären deutlich teurer!
Und noch eins: diese Teile von Scheppach mögen für die Holzbearbeitung gedacht sein, für Metall sind die eher nicht geeignet!
Viel Erfolg bei der Suche, halt uns auf dem Laufenden!

Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply Edited on 09/02/2022 11:58 AM.

shadow_3011

39, male

Posts: 47

Re: Schleifmaschine gesucht

from shadow_3011 on 09/05/2022 09:44 AM

Ich habe jetzt mal ein wenig geschaut und mich in Richtung dieser "eingeschossen": Schleifmaschine

Was meinst du dazu?

Reply

HACHIJURO

78, male

Posts: 110

Re: Schleifmaschine gesucht

from HACHIJURO on 09/05/2022 11:13 AM

Mein Tipp: Frage zunächst mal nach Referenzen. Der Lieferant soll Dir Kunden nennen, die bereits mit der Maschine arbeiten.

 

So nach den Papierdaten fällt mir auf: 

1) Die Bandlänge einer solchen Maschine sollte 2.000 mm betragen. Das ist ein Standard, und er macht den Einkauf von Bändern meist etwas günstiger.  

2) Die offene Bauweise macht das handling zwar einfacher, aber der Staub wird stark verwirbelt. Du wirst dann eine leistungsfähige Staubabsaugung benötigen. Aber die brauchst Du auch, wenn Du ein Gehäuse herumbaust!

3) Erkundige Dich beim Fachmann, ob die Elektrik (230 V als Quelle für einen 400 V-Motor) so sinnvoll ist.

4) Ohne Geschwindigkeitsregler ist ein Bandschleifer nicht sinnvoll. Die Bandgeschwindigkeit von 15 m/sec ist etwas gering, allerdings ist das Drehmoment wichtiger. Die Motorleistung von 1,1 kW sollte allerdings prinzipiell ausreichen.

5) Bei solchen eher unbekannten Marken wäre ein Importeur/Stützpunkthändler in der Nähe wichtig

Viel Erfolg!

Jean 

 

Reply

Tamme

34, male

Posts: 24

Re: Schleifmaschine gesucht

from Tamme on 09/05/2022 05:41 PM

Solltest du an einem solchen, oder  änlichem, Gerät interessiert sein: es gibt zum Beispiel auf Etsy Baupläne für derartige Schleifer.

Bei diesen gibt es dann je nach Bauart auch die Möglichkeit den Schleifer zu kippen/schwenken.

Außerdem wären die Kosten geringer und wenn an der Maschine mal etwas nicht funktioniert, weißt du wie sie aufgebaut ist und kannst es evtl. selber richten.

Reply

DerSchlosser

58, male

Posts: 1754

Re: Schleifmaschine gesucht

from DerSchlosser on 09/05/2022 07:13 PM

also mich würde die offene Bauweise stören...ansonsten finde ich die Hinweise von Jean ganz hilfreich.Wobei: es wird ja keine Profimaschine gesucht, oder?
Vielleicht etwas in der Art: Bandschleifmaschine
Ob die was taugt, kann ich allerdings nicht sagen...
Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply Edited on 09/06/2022 12:32 PM.

shadow_3011

39, male

Posts: 47

Re: Schleifmaschine gesucht

from shadow_3011 on 09/06/2022 05:27 PM

Zuerst einmal möchte ich euch wieder für eure Tipps und Ratschläge danken. 

Das macht die Auswahl zwar nicht einfacher, aber so weiß ich zumindest immer mehr Dinge, auf die ich achten sollte, und kaufe mir keinen Mist, mit dem ich unglücklich werde. 

@DerSchlosser: Danke für den Link. Das sieht schon sehr interessant aus. Und nein, es wird keine Profi-Maschine gesucht. Ich betreibe das als Hobby und nicht hauptberuflich und mein Goldesel ist gerade auch leider in Urlaub...  

Reply

DL1LBN

65, male

Posts: 330

Re: Schleifmaschine gesucht

from DL1LBN on 09/07/2022 01:51 PM

Moin Sven

Ich habe auch lange hin und her überlegt, was für einen Bandschleifer ich mir zulege.
Die "Günstigen" von  Scheppach, Güde, etc. waren mir wegen der Qualität dann doch zu teuer.

Meli96 H/V von Batkovic ist es letztendlich geworden. Das ist eine robuste Maschine ohne Schnickschnack. Ich habe mir das ganze Paket auf einmal gegönnt, es besteht aber die Möglichkeit nach und nach, je nach Pegelstand im Sparschwein, nachzurüsten.

Der Kontakt zu Batkovic war sehr nett, gute Beratung und schnelle Antworten. Das hat mich überzeugt bei denen zu kaufen.

Ich habe mich bewußt für die Variante mit Keilriemenvorgelege entschieden. Dadurch entfällt das Problem, dass der Kühlerlüfter den Schleifstaub durch die Leistungselektronik saugen könnte. Mir reichen die drei Geschwindigkeiten völlig und ich muss keine Klimmzüge für den Staubschutz der Elektronik machen.

Es gibt ihn auch mit Drehzahlstellung durch Frequenzumwandler mit staubsicheren Steuergerät und abgesetzter FU Leistungselektronik.

Du kannst Dir ja mal die web site anseheh und scheue Dich nicht die Batkovic´s zu kontaktieren.

 

Gruß   Christoph
 
 
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner.

Reply Edited on 09/07/2022 02:06 PM.

« Back to forum