Neuer Amboss in der Schmiede und ein paar Werkstattbilder

First Page  |  «  |  1  |  2 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


oldie

69, male

Posts: 24

Re: Neuer Amboss in der Schmiede und ein paar Werkstattbilder

from oldie on 06/28/2021 10:46 AM

zur Lärmreduzierung beim Schmieden verwende ich schon seit
Jahren einen größeren Magneten (alter Lautsprechermagnet) ,
den ich am Amboss anbrachte. Reduziert gewaltig die 'Glockentöne'
Hatte ich bei einem Profischmied gesehen.

Gruß
Bernhard

Man muß Gott danken, auch für einen Unterfranken.

Reply

Moarei

36, male

Posts: 58

Re: Neuer Amboss in der Schmiede und ein paar Werkstattbilder

from Moarei on 06/28/2021 09:45 PM

Ich bin da immer noch ein Fan vom Dreibein ala Uri Hofi.

 

Als ich damals die Bauart das erste mal sah, wusste ich... das bringts einfach 😆

 

Fand sogar ein Video auf Youtube wo er auf alles einging, habe dann kurzerhand eines gebaut.

Unterseite des Ambosses abgezeichnet und aus einer 50er Stahlplatte die Kontur brenngeschnitten und mit Formrohren die Beine dann angeschweißt. Wenn er eine 30er Platte  nimmt, musste ich einfach noch einen draufsetzen.

 

Mittlerweile sitzt mein 90KG Ambos schon längere Zeit darauf und klingelt überhaupt  nicht mehr bzw. zieht sehr gut.

Die Unterseite des Ambosses ließ ich von einem Bekannten leicht abfräsen, was natürlich nur den Zunder leicht anebnete 😵

 

Dennoch, mit einer Zwischenlage von 4mm Teerpappe und einem eigenen Spannsystem welches mit 16mm Schrauben bewerkstelligt wird finde ich ihn so jetzt optimal.

Falls du da Bilder willst, einfach bescheid geben.

Er ist immer noch verschiebbar und dennoch absolut kein Glockenspiel.

 

Grüße

Moarei

Reply

mazdautel

48, male

Posts: 32

Re: Neuer Amboss in der Schmiede und ein paar Werkstattbilder

from mazdautel on 06/29/2021 07:17 PM

Oh, da würde ich ja sehr gerne Bilder von sehen- klingt super.
Schöne Grüße aus der Schmiede

maz

Do something!

Reply

Moarei

36, male

Posts: 58

Re: Neuer Amboss in der Schmiede und ein paar Werkstattbilder

from Moarei on 06/29/2021 09:23 PM

Hier hab ich noch welche.

Anfangs wollte ich den Amboss nur mit PU ankleben, hab mich aber dann für die Teerpappe mit Spannschrauben entschieden.

 

Inzwischen würde ich die Schrauben bzw. die Halteflachstähle miteinander verbinden, werde ich wohl nachholen. So kann sich keine verdrehen und der Amboss an einem Eck lockerer werden.

 

Sollte doch einmal etwas anstehen wo ich den Ambross festsetzen muss, einfach drei Zuganker in den Boden und das sitzt dann, deswegen die Bohrungen in den Füßen...

 

Achja, unter den Füßen hab ich auch Teerpappe geklebt, hab eine bekommen die einseitig Klebstoff.

 

Noch etwas, mit dem Gestell kann man sich sehr nah an den Amboss stellen, was ein großes Plus ist! Finde es so schöner sich hinzustellen.

 

Reply Edited on 06/29/2021 09:29 PM.

mazdautel

48, male

Posts: 32

Re: Neuer Amboss in der Schmiede und ein paar Werkstattbilder

from mazdautel on 06/29/2021 10:03 PM

Ok, ich bin beeindruckt... das gefällt mir echt mal gut. Danke für die Bilder- wer weiß, wann der nächste Amboss reinschneit


Schöne Grüße aus der Schmiede
maz

Do something!

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2

« Back to forum