Kranhaken

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Feuerkaefer

60, male

Posts: 715

Kranhaken

from Feuerkaefer on 01/11/2022 05:50 PM

So hier mal was ungewöhnliches und einfaches aber egal hat Spaß gemacht mal nix mit Damast zu machen. Brauche den Haken um mein Boot an Land zu ziehen.

 

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Reply

DL1LBN

64, male

Posts: 305

Re: Kranhaken

from DL1LBN on 01/12/2022 01:52 PM

Moin Martin,

Sieht gut aus.

Aus welchem Material hast Du den gemacht?
Kannst Du abschätzen, was der Haken maximal trägt?

(Mein Boot wiegt nur ca. 45 kg)

 

 

Gruß   Christoph
 
 
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner.

Reply

Feuerkaefer

60, male

Posts: 715

Re: Kranhaken

from Feuerkaefer on 01/12/2022 04:24 PM

Christoph Nohtse (DL1LBN), 12. Januar 2022 um 12:52

Moin Martin,

Sieht gut aus.

Aus welchem Material hast Du den gemacht?
Kannst Du abschätzen, was der Haken maximal trägt?

(Mein Boot wiegt nur ca. 45 kg)

 

 

Ich habe im Netz versucht die Tragkraft zu ermitteln ist aber nicht wirklich möglich aber 2 Tonnen wären wohl kein Problem. Hat 14 mm Durchmesser. Das gute daran ist er würde sich wohl erst einmal aufbiegen da aus Federstahl also eine Elastizität weißt er schon auf. Mein Boot hat knappe 2 Tonnen aber Rollende Last ist es ja sehr viel weniger. Ich habe seit ca 13 Jahren immer einen Schekel zum anbienden der hat ca 8 mm Durchmesser und hat gut gehalten. Ausserdem ist das Stahlseil nur 6 mm Stark da kann der haken sicher gut mithalten.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Reply

DL1LBN

64, male

Posts: 305

Re: Kranhaken

from DL1LBN on 01/26/2022 03:14 PM

Moin Martin

------ egal hat Spaß gemacht mal nix mit Damast zu machen---------

Ich habs umgekehrt gemacht, hat Spaß gemacht mal was mit Damast zu machen.

Volker hat ich angefixt und wir haben fleißig mit der Spindelpresse Damast geschmiedet.
Beim Weitermachen habe ich dann kurz nicht aufgepasst und ein Paket angebrannt.
Die traurigen Reste in vier Teile geschnitten und neu verschweißt.
Für einen kleinen Flaschenöffner aus 96 Lagen hat es dann doch noch gereicht.

Gruß   Christoph
 
 
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner.

Reply

Feuerkaefer

60, male

Posts: 715

Re: Kranhaken

from Feuerkaefer on 01/26/2022 03:23 PM

Christoph Nohtse (DL1LBN), 26. Januar 2022 um 14:14

Moin Martin

------ egal hat Spaß gemacht mal nix mit Damast zu machen---------

Ich habs umgekehrt gemacht, hat Spaß gemacht mal was mit Damast zu machen.

Volker hat ich angefixt und wir haben fleißig mit der Spindelpresse Damast geschmiedet.
Beim Weitermachen habe ich dann kurz nicht aufgepasst und ein Paket angebrannt.
Die traurigen Reste in vier Teile geschnitten und neu verschweißt.
Für einen kleinen Flaschenöffner aus 96 Lagen hat es dann doch noch gereicht.

 

Sieht doch gut aus. Manch einer hätte den sicher gerne.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Reply

volker53

68, male

Posts: 696

Re: Kranhaken

from volker53 on 01/27/2022 10:26 AM

Ist ja auch mal schön, was anderes als Klingen aus Damast zu machen
VM

Reply

Holledauer

52, male

Posts: 641

Re: Kranhaken

from Holledauer on 01/27/2022 12:11 PM

Servus Christoph,
gefällt mir, sowas hab ich schon lange aufm Zettel stehen.
Danke fürs Zeigen.
Grüße aus der Holledau
Fred

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply

« Back to forum