Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


tobi_neuberf

15, male

Posts: 5

Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

from tobi_neuberf on 03/26/2022 09:18 PM

Hallo,

ich hab heute einen Amboss auf Ebay Kleinanzeigen gefunden und dann auch gekauft. An den Kanten nur an zwei Stellen ein paar Ausbrüche und die Bahn ist plan. Der Amboss wiegt 114KG und das für 120€. Mit dem Kauf bin ich absolut zufrieden, allerdings hab ich schon ziemlich viel Zeit damit verbracht, herauszufinden, von welchem Hersteller dieser ist, und bin kein Stück schlauer als zuvor. Von Hand geschmiedet ist er auf jeden Fall, da man deutlich erkennen kann, wo Horn, Füße usw.  feuereverschweißt wurden und auch die viereckigen Löcher, mithilfe welcher der Amboss bei der Herstellung bewegt wurde und folglich dürfte der Amboss auch recht alt sein.
Am Stauch ist ein Herz mit zwei Pfeilen zu finden und vielleicht weis da Irgendwer, welcher Hersteller solch eine Prägung als Kennzeichen genutzt hat
Hier ein paar Bilder:

Amboss.jpg

Reply Edited on 03/26/2022 11:48 PM.

DerSchlosser

57, male

Posts: 1725

Re: Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

from DerSchlosser on 03/27/2022 01:08 PM

hallo Tobi,
erst mal herzlich Willkommen im Forum
Einen schönen alten Amboss hast Du da erworben, und dazu noch sehr preiswert! Vom Gewicht her absolut in Ordnung, manch ein Anfänger fängt mit einem Stück Eisenbahnschiene an
Leider kann ich Dir zu dem Hersteller mit diesem Herz und 2 Pfeilen nix sagen...
An den Seiten sind keine Zeichen erkennbar?
Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply Edited on 03/27/2022 01:09 PM.

tobi_neuberf

15, male

Posts: 5

Re: Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

from tobi_neuberf on 03/27/2022 02:42 PM

Ich hab jetzt tatsächlich auch schon eine Weile auf einer alten Schiene geschmiedet. Außer dem Herz mit den zwei Pfeilen und der Gewichtsangabe konnte ich Nichts finden (hab gerade nochmal so ziemlich überall am Amboss gesucht). Am Montag entferne ich die Reste der Farbe (im Laufe der Zeit anscheinend drei Schichten) mit einer Drahtbürste an der Flex, vielleicht versteckt sich ja irgendwo doch noch was.

Reply

enter_your_...

31, male

Posts: 77

Re: Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

from enter_your_name on 03/27/2022 08:57 PM

Hallo Tobi,
ich habe diese Marke auf jeden Fall schon einmal gesehen, kann sie aber nicht mehr zuordnen. Auf die Schnelle finde ich gerade nichts, sobald ich in meinem Fundus nochmal darüber stolpere und es Erkenntnisse zu vermelden gibt, schreibe ich hier.
Kannst Du möglicherweise noch größere Fotos einstellen, diese lassen sich irgendwie nicht vergrößern und man erkennt nur wenig. Ich bin gespannt, was die Entfärbung noch so zu Tage bringt.
Viele Grüße!

Reply

tobi_neuberf

15, male

Posts: 5

Re: Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

from tobi_neuberf on 03/27/2022 10:32 PM

Hallo enter_your_name,
Wäre super, wenn du was dazu findest. 
Hier die Bilder in groß:IMG_20220326_195352.jpgIMG_20220326_195431.jpg

Reply Edited on 03/27/2022 10:34 PM.

tobi_neuberf

15, male

Posts: 5

Re: Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

from tobi_neuberf on 03/29/2022 08:19 PM

Also, obwohl jetzt die ganze Farbe weg ist, ist nichts Neues zu entdecken(sieht aber trotzdem besser aus). Mehr gibt's dazu auch nicht zu sagen. 

Reply

dengelbengel

73, male

Posts: 110

Re: Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

from dengelbengel on 03/29/2022 08:43 PM

Hallo, Tobi,
auch ich hätte an Deiner Stelle die zum Amboss passende Geschichts- bzw. Ahnenforschung betrieben. Wenn das zu nichts führt: Mach Deine eigenen Erfahrungen damit, er hat sicherlich schon mehr Schmiedeerfahrung als Du und ist eine solide Basis für Kreativität und Erfolgserlebnisse. Ich denke, Ihr könnt gute Freunde werden.
Meinhard

Reply

tobi_neuberf

15, male

Posts: 5

Re: Kennt jemand diesen Amboss Hersteller bzw. diese Prägung?

from tobi_neuberf on 03/29/2022 11:10 PM

Hallo Meinhard, 
da gebe ich dir voll Recht und Das hast Du, wie Ich finde, sehr schön formuliert. Wenn bei der weiteren Suche Etwas rumkommt, freue ich mich natürlich, und wenn nicht, dann funktioniert der Amboss ja trotzdem (Das ist wiederum nicht so schön formuliert). 

Reply

« Back to forum