Google Translator

Wie bau ich meinen Messergriff ?

Erste Seite  |  «  |  1  |  2 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


unsel

54, Männlich

Moderator Rennofen

Beiträge: 431

Re: Wie bau ich meinen Messergriff ?

von unsel am 19.01.2016 13:12

Hallo Didi, und alle Interessierten

..... Es sei den einer der Admins meint das das nicht passt ,dann kann ich mir die Arbeit sparen,aber das glaub ich nicht......

Das ist sicher kein Problem! Beiträge dieser Art bereichern ein Forum Ungemein.
Lass dich nicht Aufhalten.

Gruß Rom. 

Antworten

Conni

54, Männlich

Beiträge: 187

Re: Wie bau ich meinen Messergriff ?

von Conni am 23.01.2016 18:47

Hallo Leute,

 

Ich würde auch das Holz nicht in der Spitze auslaufen lassen sondern nur die Klinge als Fingerschutz nutzen und das Holz einrunden.So ungefähr wie es Jonahtan auf dem Bild zeigt nur nicht so weit zurück gehen.

 

Habe das Problem so gelöst:

13-10.jpg

Sieht meiner Meinung nach brauchbar aus.

Gruß Thomas

 

Antworten Zuletzt bearbeitet am 23.01.2016 18:48.

pit03

59, Männlich

Beiträge: 943

Re: Wie bau ich meinen Messergriff ?

von pit03 am 23.01.2016 19:15

Hi Conni,

das sieht doch sehr gut aus. Hat schon was Profihaftes an sich! Gefällt mir sehr gut von der Form und der verarbeitung. Zeig mal das ganze Messer.

Der pit03.

Antworten

Conni

54, Männlich

Beiträge: 187

Re: Wie bau ich meinen Messergriff ?

von Conni am 23.01.2016 19:51

@Pit03

Danke für die Blumen.

 

Zeig mal das ganze Messer

Da es hier um Messergriffe geht habe ich  ein paar Bilder von der Entstehung und dem ganzen Messer mal in einer Galerie eingestellt.

Gruß Thomas

 

Antworten

Conni

54, Männlich

Beiträge: 187

Re: Wie bau ich meinen Messergriff ?

von Conni am 01.11.2017 10:10

Hallo Messerfreunde,

nach langer Zeit komme ich mal wieder dazu, ein Messer anzufertigen. Dazu habe ich mal einen ersten Entwurf gefertigt.

Messerentwurf.jpg

 

Das Messer hat folgende Eckdaten:

Klingenlänge 15 cm

Klingenhöhe 4 cm

Grifflänge 13 cm

Das Parrierelement soll aus einem Reststück Damast sein. Nun zu meiner Frage, die sich speziell auf den Steckerl bezieht.

1. Macht es Sinn, den Erl bis hinten laufen zu lassen und, damit er nicht zu sehr am Rand des Griffes liegt, wie in der Skizze zu sehen, zu biegen ???

2. Wenn ja, wie befestige ich dann den Griff ? Eine Kurve bohren geht ja nicht. Alternativ könnte mann den Griff in zwei Teile mit unterschiedlichen Hölzern teilen.

3. Kann man auch zwei Griffschalen nehmen und eine Zwischenlage (andere Holzsorte) in der Stärke des Erls verbauen ?

Freue mich auf Eure Ratschläge.

Gruß Thomas

 

Antworten

c.baum

32, Männlich

Beiträge: 169

Re: Wie bau ich meinen Messergriff ?

von c.baum am 01.11.2017 13:39

Hallo Conni,

Zu 1.Warum den Erl krümmen, nur damit er schön weit in den Griff ragt? Gerader Erl bis zum zweiten Loch reicht vollkommen.

Zu 2. Möchtest Du den Erl trotzdem so haben, empfiehlt es sich, zwei Griffschalen zu machen, auf die du den Erl jeweils anzeichnest und entprechend ausstemmst (halbe Höhe vom Erl pro Seite). 

zu 3. Alternativ kannst du auch eine Zwischenlage fertigen, die dann eine "Aussparung" in Form des Erls hat. Aber wie gesagt, gerader Erl hält genauso. 

Antworten

Conni

54, Männlich

Beiträge: 187

Re: Wie bau ich meinen Messergriff ?

von Conni am 02.11.2017 18:54

Danke Christian für Deine Antwort.

Ich habe mir das ganze noch mal durch den Kopf gehen lassen. Ich werde den Erl wohl kürzer und dafür gerade lassen. Ich befürchte, dass ich bei einem krummen Erl Probleme mit dem Parrierelement bekomme.

Gruß Thomas

 

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2

« zurück zum Forum