Google Translator

titanium cutlery - Titan Besteck

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


jpostlma
Administrator

23, Männlich

Moderator

Beiträge: 130

titanium cutlery - Titan Besteck

von jpostlma am 20.02.2018 17:40

Hallo Leute,

nach einiger Zeit melde ich mich wieder mal und zeig euch ein kleines Nebenprojekt meines Studiums.

hab vom Peter ein bisschen Titan "zum Spielen" bekommen, und hab lange überlegt was ich daraus machen soll, hab mich dann mal am Löffel-Schmieden versucht, und anschließend dieses 3-teilige Besteck-Set gefertigt.

Ausgangsmaterial waren jeweils Stücke 30/6 x 40mm Grade 2 (glaub ich):

- geschmiedet (wie Butter im Richtigen Temperaturfenster/super federnd wenns zu kalt wird, erhitzt hab ich in einer Gas-Keramik-Chip-Esse - finde ich optimal für kleinere Dinge, besonders wenn das Material neu für einen ist, und mans nicht versauen will...)
... besonders beim Umformen des Querschnitts von hohem Flach Richtung Vierkant ist mir aufgefallen dass Titan gerne seitlich kleinste Falten schlägt, welche ich teilweise nicht mehr rausbekam (gut zu Sehen im ersten Bild in der "Gabelmulde" und im zweiten Bild am Übergang von Griff zu Löffel) ... hab es dann als besondere Materialeigenschaft hingenommen und mich nicht weiter darüber geärgert :)

- ein bisschen an der Form geschliffen und gefeilt, und jede Menge Hand-Schleifen - um nach dem Polieren und Hitze-Colorieren das Beste Ergebnis zu erhalten :)

- Hitze-Coloriert hab ich im Härteofen bei 570°C (wobei mein Farbergebnis nicht garantiert ist, es hängt auch von der Werkstückgröße und der Zeit im Ofen, bzw. wie genau der überhaupt ist, ab...)

Obwohl durch die optimale Korrosionsbeständigkeit, und dadurch Lebensmittelechtheit von Titan die Benützung unbedenklich wäre - ist mir durchaus bewusst dass das Besteck-Set nicht wirklich zum Benutzen einlädt. Besonders bei der Gestaltung von Gabel und Messer habe ich bewusst die Nutzbarkeit hinten angestellt und das Augenmerk auf Symetrie, Folge im Set und dadurch auf den Gesamteindruck gelegt. Auch die Präsentation - hängend, an der Wand - unterstreicht den Charakter des Werkes als komplettes, eigenständiges Set - und nicht den eines Gebrauchsgegenstandes.











hoffe es gefällt, falls es Fragen zur Bearbeitung von Titan gibt versuche ich Sie bestmöglich zu beantworten - wobei ich wirklich kein Fachmann auf dem Gebiet bin und nur begrenzt Erfahrung habe :)

schöne Grüße aus Schweden
Johannes

"A dream you dream alone is a dream. A dream you dream together is reality"
John Lennon

Antworten

Steffen

35, Männlich

Beiträge: 494

Re: titanium cutlery - Titan Besteck

von Steffen am 20.02.2018 18:40

Eine schöne Form und ein schier wahnsinniges Farbenspiel!

Danke fürs Zeigen!

Grüße aus dem Oberberg

Steffen

Antworten

lawi-to

64, Männlich

Beiträge: 386

Re: titanium cutlery - Titan Besteck

von lawi-to am 20.02.2018 19:05

Ein hübsches Fischbesteck

Antworten

Tommi

40, Männlich

Beiträge: 449

Re: titanium cutlery - Titan Besteck

von Tommi am 20.02.2018 19:50

Titan ist wunderbar zum schmieden, kalt kaum eine Delle hinein zu bekommen, warm ist es sofort platt. Das Besteck sieht super aus.

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Antworten

EdgarDerSch...

17, Männlich

Beiträge: 685

Re: titanium cutlery - Titan Besteck

von EdgarDerSchmied am 21.02.2018 19:06

Interessant, überhitzt Titan leicht?
Sehr schöne Formgebung, und zu festlichen Anlässen kann man es ja von der Wand nehmen und es benutzen, nur um damit anzugeben natürlich.
VG, Edgar

Antworten

« zurück zum Forum