Google Translator

Taugt diese Esse was?

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


dayday

23, male

Posts: 3

Taugt diese Esse was?

from dayday on 07/17/2019 01:27 PM

Hallo alle beisammen!
Ich bin hier ganz neu im Forum. Ich habe vor einiger Zeit mal einen Schmiede Kurs besucht und möchte jetzt mit diesem tollen Hobby tatsächlich anfangen. Der Amboss steht schon bei mir. Jetzt brauche ich aber eine Esse. Und da habe ich im Internet eine gebraucht gefunden. Hier die Bilder:
Vom Verkäufer:
"Kosten 170€ VB
der Motor läuft, und das auf 380 Volt. Bei Bedarf kann ich einen Kondensator für Umbau auf 220 Volt mitgeben"

 

nun meine Frage: Taugt die etwas? Den Bildern nach ist offenbar keine Regelung für das Gebläse dabei. Bisher habe ich nur mit handgekurbelten Gebläsen gearbeitet und kenne mich deshalb nicht mit elektro-Gebläsen aus. Würdet Ihr mir diesen Kauf empfehlen? Ich habe etwas von einer sogenannten Steinmetzschaltung gelesen was das umstellen auf 220V angeht. Ist das Sinnvoll? Ich habe etwas von leistungsverlust bei der Schaltung gelesen. Woher weiß ich, dass der Kondensator den der Verkäufer mir mitgeben würde auch dazu geeignet wäre? Vor allem aber: Wie kann ich die Drehzahl regulieren? Ich will doch nicht ständig vollgas geben, oder?

Vielen Dank jetzt schon für eure Hilfe!

Lg, dayday

Reply

dayday

23, male

Posts: 3

Re: Taugt diese Esse was?

from dayday on 07/17/2019 01:29 PM

Hier nochmal die Bilder... hat irgendwie nicht geklappt davor.esse01.png
esse02.png
esse03.png
esse04.png

Reply

Steffen

37, male

Posts: 557

Re: Taugt diese Esse was?

from Steffen on 07/17/2019 06:08 PM

Für die Elektrik empfiehlt sich ein Frequenzumrichter mit elektronischer Steuerung. Damit kannst du deinen 230V-Anschluss in den entsprechenden 380V-Anschluss umwandeln und zeitgleich die Drehzahl regeln. Das ist aber teuer und erfordert entsprechende Kenntnisse. Der Vorteil ist, dass weder die Leistung des Motors, noch seine Haltbarkeit leidet.

Rein optisch scheint die Esse wenig gebraucht und in gutem Zustand. Fraglich ist, was mit Gebläse und den Beweglichen Teilen ist. Das wirst du dir ansehen müssen.
Irgendwie hab ich das Gefühl, dass hier ein Motor an ein Pedalgebläse angeschlossen worden sein könnte. Ob das eine gute Idee sein kann, weiß ich nicht, da eventuell die Drehzahlen ganz andere sind. Vielleicht können andere dazu mehr sagen.

Grüße aus dem Oberberg

Steffen

Reply

Welder

45, male

Posts: 107

Re: Taugt diese Esse was?

from Welder on 07/17/2019 07:09 PM

Mit dem Kondenser an einem 380-Volt -Motor ist das immer so eine Sache.Mein alter Tischdrehbank und eine Ständerbohrmaschine habe ich vom Elektriker vor 30 Jahren mangels 380-Volt-Steckdose umrüsten lassen. Der Drehbank funktioniert einigermassen,aber die Ständerbohrmaschine hat seither zu wenig Kraft,um zu starten. Ich muss immer von Hand am Bohrfutter mithelfen,danach läuft sie. Ebenfalls eine alte Esse,welche ich so zum Spass als Reserve im Internet ersteigert habe ,brauch Anschiebehilfe am Gebläse.

Eine Drehzahlregulierung habe ich persönlich an einem Gebläse noch nicht gesehen,die hatten alle eine Klappe im Rohr zum regulieren.
Steffen könnte aber Recht haben mit dem nachgerüsteten Motor an einer ehemaligen Fussbetriebenen Esse,sonst wäre hier ein Gestänge zum Regulieren der Luft.Das Problem ist,dass das Messing-Gleitlager nicht dafür ausgelegt ist mit Motor und dementsprechend schnell ausgeleiert wird.Mit der Schlackenfaust kann ja auch noch reguliert werden.

Gruss Welder

Reply Edited on 07/17/2019 07:16 PM.

volker53

66, male

Posts: 572

Re: Taugt diese Esse was?

from volker53 on 07/17/2019 07:39 PM

Elektrik ist das Eine, läßt sich bestimmt in den Griff bekommen. Aber auf dem Bild sieht es so aus, als ob da wo das Gebläse in die Feuerschüssel mündet überall Risse sind. Und das wäre ein Grund sie nicht zu nehmen, wenn man das nicht richten kann
VM

Reply

kunstschlos...

55, male

Posts: 880

Re: Taugt diese Esse was?

from kunstschlossernussbach on 07/17/2019 07:47 PM

Eine Esse in dem Zustand sollte deutlich günstiger sein damit man am Ende weniger Kosten hat als mit einem Neukauf.

Schmieden lernt man am Amboß

Reply

kunstschlos...

55, male

Posts: 880

Re: Taugt diese Esse was?

from kunstschlossernussbach on 07/17/2019 07:47 PM

Gelöscht weil der gleiche Beitrag doppelt erschienen ist.

Schmieden lernt man am Amboß

Reply Edited on 07/17/2019 07:51 PM.

dayday

23, male

Posts: 3

Re: Taugt diese Esse was?

from dayday on 07/17/2019 08:59 PM

Danke euch allen für eure Antworten! Dann werde ich mir vielleicht doch eine andere esse suchen. Vielleicht wrüde sie ja gehen, aber ich denke, dass ich mich nicht gleich am Anfang mit nur halb funktionierendem Werkzeug ärgern will, bzw erst Sachen umbauen müsste mit denen ich mich nicht auskenne. Danke jedenfalls!!

Reply

« Back to forum