Search for posts by Bl.Anf.

Herzlich Willkommen auf dem Schmiedeforum,

 

wie viele von Euch bereits wissen, naht der Umzug zur neuen Version des Forums!
Um Euch die Umstellung zu vereinfachen werden wir die Neue und die alte Version für einige Zeit parallel betreiben.

Dies kann allerdings dazu führen, dass bei der alten Version nicht mehr alles wie gewohnt funktioniert. Da in der alten Version viele Funktionen die nächsten Tage und Wochen abgeschaltet und verändert werden oder sie einfach nicht kompatibel mit der neuen Version sind!
Da über kurz oder lang die alte Version abgeschaltet wird, sollte dies kein großes Problem für uns alle darstellen!
(Hier findet Ihr eine kurze Liste von Dingen die nicht miteinander kompatibel sind)
weiter zum Thread

Zur neuen Version gelangt Ihr derzeit über diesen Link
Link zur neuen Version

Und eine Diskussion darüber findet Ihr in diesem Thread.
Weiter zur Diskussion

viel Spaß mit der neuen Version!
Viele Grüße aus Sperberslohe
Stück davon
Euer Peter

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4 Search found 31 matches:


Bl.Anf.

62, male

Posts: 31

Servus (eigentl. Servas) aus Kärnten

from Bl.Anf. on 11/07/2018 05:05 PM

Als Blutiger Anfänger habe ich mich nach einem Messer-, einem allgemeinen und einem Damastseminar hier angemeldet.
Ich habe allerdings schon seit Jahren Schmiedewerkzeug angesammelt und bin (so glaube ich zumindest!) einigermaßen ausgestattet.
Mein Name ist Wolfgang und ich stamme aus Hallein / Salzburg.
Als "Berufsjugendlicher"  mit (z.Zt. ) 61 Lenzen fahre ich noch Motorrad, tauche, und wenns sein muss, kraxle ich auch auf die Berge bei uns und anderswo.
Ich bin gelernter Maschinenbauer und betrachte das Schmieden als eine Grundfertigkeit in diesem Beruf, habe sie aber nie erlernt  - muss ich halt jetzt nachholen!
Familiär bin ich etwas vorbelastet: der Cousin meiner Mutter besaß eine Huf- und Wagenschmiede, nicht weit entfernt von meinem jetzigen Wohnort. Von dort habe ich noch zwei Granitblöcke und einen Amboß retten können.
Sobald ich mich über die beste Methode, hier Bilder einzustelle, informiert habe, werde ich illustrieren können, was, wie und wo ich schmiede(n möchte).
Ich beabsichtige nicht, in Richtung "Kunstschmied" zu gehen, also Rosen werde ich vielleicht in frühestens 3 Jahren EINE probieren - und Schluß. Was ich vorhabe: Bewegliche Figuren, Nonsense-Maschinen, Wind- oder Wasserkraft- oder elektrisch betriebene Klangverbreiter (Musik möchte ich das nicht unbedingt nennen...), die aus geschmiedeten Teilen bestehen, wo immer dies möglich ist.
Einmal möchte ich aber ein "Kugellager" selbst herstellen, das aus gebrauchten Kugeln einer Kugelmühle besteht. Außerdem habe ich noch vor, mit einer Primitivmaschine steinerne Kugeln herzustellen... dazu mehr, wenn das mit den Bildern geklärt ist.
Genug für heute!
Mehr demnächst
Euer Bl.Anf. Wolfgang

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4

« Back to previous page