Google Translator

Search for posts by Hammerfreund

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  11  |  »  |  Last Search found 101 matches:


Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: Löschtrog

from Hammerfreund on 06/10/2019 10:39 AM

Ich glaube Bierhefe geht auch....
Mit Grüßen aus der sonnigen Nordpfalz

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: PARX 19/2 und UHF 50 in der Hacheschmiede

from Hammerfreund on 06/04/2019 06:36 AM

Ebenfalls danke für das Zeigen. Im Film kommen die Arbeitsvorgänge nochmal besser rüber als auf Bildern. Und das ihr nach dem Federbruch auf den UHF ausweichen konntet beweist mal wieder: haben ist besser als brauchen (scheinbar geht der Trend zum zweiten Federhammer, da muss ich mir mal Gedanken machen....).
Viele Grüße aus der Nordpfalz
Alex

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: mal gesagt.....

from Hammerfreund on 05/31/2019 06:19 AM

Zur Aufklärung: die Zahl 68.2 ist die Nummer der Abteilung bei unserem Brötchengeber.
Durch eine Umstrukturierung werden demnächst einige Kollegen/Innen in eine andere Abteilung wechseln. Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, erhalten die dann so einen kleinen Glücksbringer als "Abschiedsgeschenk".
Insofern habt ihr schon richtig vermutet: die Auflage ist streng limitiert.
Grüße
Alex

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: mal gesagt.....

from Hammerfreund on 05/30/2019 07:51 AM

Auch ich schließe mich dem Lob an die Moderatoren im Hintergrund an. Und bezüglich der Berichterstattung fasse ich mir als Nicht-Profi auch an die eigene Nase. Man könnte und sollte durchweg einfach mehr berichten, insbesondere wenn ich sehe was auf FB manchmal für ein Käse gepostet wird.

Deshalb ein Bild zur Einstimmung auf den Vatertag.
Habe ein paar Glückbringer für gute Kollegen produziert und sende hiermit Grüße aus meiner Hobby-Schmiede.
Alex
IMG_1674_2.jpg

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: Working Class Holledau:-)

from Hammerfreund on 05/19/2019 07:08 AM

Fred,
der SCHRAUBSTOCK ist einfach ein klasse Teil. Auf diese Art und Weise fotografiert kommt der richtig gut rüber.
Beim Oli steht auch so ein Monster, das muss ich mir bei Gelegenheit mal anschauen.
Wenn mir so ein Teil mal vor die Füße fällt werde ich wohl nicht widerstehen können...
Hauruck
Alex

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: Feuerschüssel konstruieren (Zeichnung)

from Hammerfreund on 05/17/2019 06:28 AM

Hallo Fred,

den Widerspruch nehme ich gerne an.
Meine ablehnende Haltung gegenüber den Stahl/Blechkonstuktionen kommt daher, dass ich in den letzten 20 Jahren mit der Verwendung von Stahl- und Gussrosten (in unterschiedlichen Ausführungsarten) in Holzöfen so meine Erlebnisse hatte. Daher hatte ich Bedenken bei dem 10er Flachmaterial.
Aber: Versuch macht klug, also warum nicht ausprobieren.

Mit vielen Grüßen aus der langsam auftauenden Nordpfalz

Alex

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: Feuerschüssel konstruieren (Zeichnung)

from Hammerfreund on 05/16/2019 02:02 PM

Hallo Jan,
erstmal willkommen hier.

Wenn du mit Blechen eine Feuerschüssel bauen willst, wird die Freude nicht lange halten.
Haltbare Feuereisen sind aus Gussmaterial gefertigt. Für den Anfang kann es auch reichen, wenn man sich eine größere Bremstrommel vom Schrottplatz besorgt. Die kosten wenig Geld und halten viel aus.
Oder eben eine gebrauchte Esse, da sind je nach Zustand auch noch brauchbare Feuerschüsseln dabei.

Viele Grüße

Alex

Reply Edited on 05/16/2019 02:05 PM.

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: wenig geschmiedetes

from Hammerfreund on 04/07/2019 08:35 PM

Ich vertrete die Meinung von Volker und Manni. Zum einen bin auch ich nicht unbedingt ein Fan vom Wettstreitgedanken, sondern respektiere uneingeschränkt das handwerkliche Können der teilnehmenden Schmiede. Ich fand es äußerst lehrreich die unterschiedlichen Heransgehensweisen und Ergebnisse zu sehen. Ich würde es daher begrüßen,  wenn alle Teilnehmer an diesem Aufruf eine Luppe bekommen. Das würde aus meiner Sicht auch dem Gemeinschaftsgedanken des Forums und der Mitglieder entsprechen.
Viele Grüße und danke fürs Zeigen
Alex

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: Du suchst eine Schmiede? Komm ins Waldecker Land!

from Hammerfreund on 04/05/2019 09:07 PM

Hallo Lenni,
halte doch aus Ausschau nach ehemaligen Gewerbeimmobilien. Es gibt auch ehemalige Produktionsstätten die evtl. einen ausreichenden (sprich: für die Nachbarschaft akzeptabelen) Abstand haben.
Ich konnte auch mehr durch Zufall ein  leerstehende Schrottimmobilie zum vertretbaren Preis erwerben. Ohne es zu wissen hatte ich nach der Entrümpelung einen großen Raum mit Schornstein zur Verfügung und dann kam eins zum anderen....
Das Ergebnis dürfte bekannt sein.
Somit kann man auch Erfolg haben, wenn sich die Standortsuche nicht nur auf den Begriff "Schmiede" begrenzt.
Wünsche Dir viel Glück bei der Suche.
Grüße
Alex

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 102

Re: Suche Quellen über historische Hammerschmieden.

from Hammerfreund on 04/04/2019 08:37 AM

Oh je, das hatte ich schon befürchtet...

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  11  |  »  |  Last

« Back to previous page