Google Translator

Search for posts by Tommi

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  57  |  »  |  Last Search found 564 matches:


Tommi

41, male

Posts: 566

Re: Erste mal Damast geäzt

from Tommi on 06/15/2019 10:05 PM

Hi, warme Batteriesäure und danach 12h Instantkaffee. Auch 10% iges Fe3Cl geht gut.  

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: Essbesteck schmiede Versuch!

from Tommi on 06/13/2019 08:00 PM

Wenn es geht, die Kringel ganz schließen.

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: wenig geschmiedetes

from Tommi on 06/02/2019 08:48 PM

Ja, alte Feile aus alter Schmiede. 

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: wenig geschmiedetes

from Tommi on 06/02/2019 08:13 AM

Welches Betriebssystem? Ich nutze auf Android den Photo Resizer HD.

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: wenig geschmiedetes

from Tommi on 06/01/2019 07:46 AM

Gestern habe ich mich mal an Feuerschlägern versucht.51201974230.jpg

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: Handgriffe an geschmiedeten Utensilien

from Tommi on 05/30/2019 08:54 PM

Ich Wickel zumeist die Enden der Griffe um den Stab.

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: Schnecke für Vorgarten

from Tommi on 04/23/2019 10:23 PM

Bei mir krochen vor 2 Jahren plötzlich 2 kleine auf dem Amboss herum.

20170709_164532-1280x720.jpg

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: Ich kann auch kurz und dick

from Tommi on 03/16/2019 08:07 PM

Rein von dem Spannungen die in dem Material herrschen bei einer Belastung sind bei Ecken hohe Spitzenwerte zu erwarten, auch eine Ingenieurskerbe, dem Radius, kann es zu lokalen Spitzen kommen. Optimal, hier aber nicht anzuwenden, ist das was Bäume an ihren Wurzeln machen, vereinfacht erst ein 22,5° Winkel, dann noch ein 45° Winkel im Anschluss, beide mit Radien noch entschärfen.

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply Edited on 03/16/2019 08:09 PM.

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: Ich kann auch kurz und dick

from Tommi on 03/16/2019 07:40 PM

Also, das Messer sieht erst einmal gut aus, jetzt aber meine Kritik des Designs zum geplantem Einsatz.

Die Dicke des Messers ist erst einmal gut.
16cm sind für dieses Messer zu lang, wenn man mal den Paragraphen 42a beachtet, 12cm sind für den Zweck "Brechstange" genug. 
Um genug Kraft zu verarbeiten finde ich die Ausführung als Steckerl etwas Grenzwertig, sehe dafür lieber einen Vollerl.
Ausserdem ist der Übergang zwischen Erl und Klinge sehr scharf, so wird es bei falscher Belastung brechen.

Als Spitze hätte ich dem Messer eine Tanto Spitze gegönnt, die ist, was Biegekräfte angeht, robuster. 
Um sie Bruchsicherer zu machen reichen für so ein Messer auch 58HRC.

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply Edited on 03/16/2019 07:41 PM.

Tommi

41, male

Posts: 566

Re: Das Biest wird immer länger....

from Tommi on 03/14/2019 09:19 PM

Wenn du aus 6mm schon ein 13mm breites Stück geschmiedet hast, bist du schon das an der Grenze des Machbaren. Die Dicke liegt dann, wenn alles in die Breite geht, bei ca. 2mm. Um breiter zu werden geht es nur über ein dickeres Ausgangsmaterial.

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  57  |  »  |  Last

« Back to previous page