Google Translator

Suche nach Beiträgen von Holledauer

Erste Seite  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  35  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 345 Ergebnisse:


Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: Ladenschild

von Holledauer am 17.06.2018 16:00

...mein Haus- und Hofschreiner hat sein Firmenlogo am Giebel seiner Werkstatt angebracht. Der Giebel steht etwa 10 Meter von der Straße entfernt und soviel ich weiß, war sogar dafür eine Genehmigung erforderlich.
Es sollte also unbedingt gefragt werden, wenn so ein Teil über die Grenze in öffentlichen Raum ragt...sollte daran jemand "hängenbleiben" wird s sicher Ärger geben...

Grüße vom Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: welchen Lederkleber nehmen???

von Holledauer am 15.06.2018 20:45

...WOW, schaut echt gut aus.

Auch wenn ich mich mal "beschwert" hab, daß das Forum zu "messerlastig" ist. Das ist jetzt ja wieder anders und ich freu mich über die bunte Vielfalt in der sicher auch Messer ihren Platz haben sollen. 

Die Mischung macht s!

Danke für s zeigen.

Greets Holledauer


Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: Fester Dorn muss weg.

von Holledauer am 14.06.2018 23:47

..schaut doch schon mal gut aus!
Meine (Kalk-)Schultern sind fast doppelt so alt wie Deine...da versucht man sich schon mal im Schongang.
Hab mich schon gewundert, warum gerade hier der Vorschlag mit der Phosphorsäure nicht schon früher kam....

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 14.06.2018 23:51.

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: Ladenschild

von Holledauer am 14.06.2018 18:59

...fein, gefällt mir sehr! Ich würde mattschwarzen Schmiedelack nehmen.

Gruß vom Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 14.06.2018 19:02.

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: Fester Dorn muss weg.

von Holledauer am 13.06.2018 22:32

...ich hätte da auch einen Lösungsvorschlag.
Im landtechnischen Bereich benutzt man dazu einen "Ausschläger" - den Fachbegriff dafür kenn ich leider nicht versuchs aber zu beschreiben. Bei festsitzenden Bolzen, bei denen man von innen platzbedingt nicht schlagen kann, schweißt man eine Stange mit Bund an und schlägt mit Hilfe eines auf der Stange gleitenden, schwerem Gewicht gegen den außenliegenden Bund, der die Kraft überträgt und den zu entfernenden Bolzen quasi raus- bzw. aussschlägt. 
Man braucht halt das passende Equipment. Das Schlaggewicht dürfte in Deinem Falle aber min. 5 Kilo betragen...
Könnte auch hier funktionieren und die Gefahr des Stauchens im Amboß würde entfallen.


Grüße vom Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 13.06.2018 22:48.

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: Eiserne Reserve

von Holledauer am 10.06.2018 21:26

...danke Euch,

Manni - hab die Sache noch ein Drittel gedreht, bevor ich meine Punze eingeschlagen hab und siehe da, jetzt steht sie grade.
Den Lack hab ich heute noch mal nachgebessert...Fotos davon bald in meiner Galerie.

Volker - Palz und Bayern sind schon eine gute Symbiose. Und - Ja.  Aber da muß der Martin schon selber draufkommen, bin mir aber sicher daß er die Birne in kürzester Zeit knackt - hab schon dran gedacht, zumindest einen der drei unteren Schraubfüße mit nem Schweißpunkt zu "sichern".

Grüße aus der Holledau

Fred

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 10.06.2018 21:27.

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Eiserne Reserve

von Holledauer am 10.06.2018 13:24

...Servus Leute,

 

auf der Suche nach nem Geschenk für einen guten Freund hab ich n Versuch gestartet.
Eiserne Reserven verschiedener Varianten kann man sich im Netz bestellen. Ich wollte ein Unikat haben und das ist es sicher geworden.
Nicht symetrisch und nicht grad, dafür schmiedeisern.
In der Hoffnung, daß der Inhalt des Gestänges die Sache wieder gradbiegt, zeig ich s einfach her.
War n schöner Haufen Arbeit, hat Spaß´gemacht und zeigt mir wieder mal auf, welche Defizite ich hab.
Die stehenden Eisen sind warmgelocht, Ringe kalt gebogen, die Obere Platte warmgenietetDSC00229.jpg. Eine Säge gibt s dazu.
Der Williams ist trotzdem zertörungsfrei zu entnehmen...

Greets aus dem Süden

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: Kleinanzeigen: 2x Parx Federhammer in der Pfalz

von Holledauer am 07.06.2018 23:20

..ich glaub, Du hast richtig gesehn...

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: Schleifbänder

von Holledauer am 05.06.2018 22:41

...äh, welcher denn?

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 345

Re: Borax

von Holledauer am 04.06.2018 21:57

...langsam bin ich etwas verwirrt...zuerst Gewerbeschein, dann doch nicht...dann kein Schmied im Umkreis. Dann doch ein Hufschmied, der noch nicht mal gefragt wurde. Und scheinbar keine Antwort auf die PN vom Feuerkäfer?
Mein Versuch zu helfen endet hiermit.

Ich trink jetz n Bier vielleicht steig ich dann durch.

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  35  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite