Google Translator

Suche nach Beiträgen von Holledauer

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  37  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 368 Ergebnisse:


Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Sichelschmidt und Schlasse B30 Schwungrad Paßfeder ausgeschlagen

von Holledauer am 21.10.2018 22:25

"Wenn Du in der Lage bist die Passfedernut zu vermessen"

Ohne Worte!

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Sichelschmidt und Schlasse B30 Schwungrad Paßfeder ausgeschlagen

von Holledauer am 20.10.2018 23:31

...und - genau, in Bayern wurden die auch Keile genannt, die Fräse dazu: Keilnutenfräs!
Dachte nur, ich würde ein weiteres Mal mißverstanden, hätte ich Keil geschrieben

Der aus der Holledau

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Sichelschmidt und Schlasse B30 Schwungrad Paßfeder ausgeschlagen

von Holledauer am 20.10.2018 23:13

...ist mir bekannt aber gehärtet wurden die bei uns nie. Reklamationen wegen ausgeschlagener Verbindungen gab es keine.
Stellt sich mir immer noch die Frage nach dem Warum eines höherwertigen Materials?
Möchte begleitend feststellen, daß Erfahrungen damit während meiner Lehrzeit abliefen und ich mich dann bald von der "Truppe" entfernt hab...

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 20.10.2018 23:28.

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Sichelschmidt und Schlasse B30 Schwungrad Paßfeder ausgeschlagen

von Holledauer am 20.10.2018 23:03

Servus supradur,

bist Du sicher? In meiner "mechanischen Zeit" im allgemeinen, landtechnischen Maschinen- und Gerätebau waren die Dinger leicht zu feilen...
Vielleicht sind die Dinger im gehobenen Machinenbau auch aus höherwertigem Material!?
Wenn ja, dann wären sie auch gehärtet - oder würde es sonst Sinn machen? 
Interessieren würd s mich schon sehr...

Grüße aus der Holledau

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Sichelschmidt und Schlasse B30 Schwungrad Paßfeder ausgeschlagen

von Holledauer am 20.10.2018 12:47

"Je nach Art der Abnutzung kannst du evtl auch die Nut so lassen und eine neue Feder mit Übermaß anpassen?!"

Servus Leute,

das Wäre meiner Meinung nach die bessere Variante. Ich kenne zwar die Dimension der Welle nicht aber sollte die eher "schwach" ausgelegt sein, wäre das Auffräsen auf das nächste Maß evtl. eine zusätzliche Schwächung derselbigen.



Grüße vom Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Schmiedbare Querschnitte und Hammergrösse

von Holledauer am 18.10.2018 23:30

Servus beinander,

hab mit meinem Meitinger Rationell, als ich ihn Ende 2015 bekommen hab, gleich was probiert.
Ohne das Schlagvermögen oder die Leistung zu wissen hab ich versucht mit 25 Kilo Bärgewicht eine 50er Welle C45 in ein Spitzstöckel zu verwandeln. Es gelang relativ gut? Allerdings musste ich den Überschub vielleicht wegen zu wenig Wärme oder zu geringem Bärgewicht s abschroten.
Seit der Hertellung arbeite ich mit dem Teil aber ohne Probleme.  

Grüße aus der Holledau

vom Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 19.10.2018 00:23.

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Feuerzunge mit Regulierstange fetten

von Holledauer am 16.10.2018 23:01

Sevus beinander,

sollte niemand einen besseren Vorschlag haben, ich würde normales Mehrzweckfett nehmen. Das sollte zur Konservierung der beweglichen Teile - Du meintest vermutlich die Schlackefaust - für ne längere Zeit ausreichen. Möglicher Vorteil - das Zeug brennt bei Nutzung schneller ab. Hochbeständiges Fett, das langsamer und damit länger abbrennt , ist bestimmt nix Gescheites im Feuer.
Für die beweglichen Teile im "kälteren Bereich" halte ich es jedoch für ein gute Idee.

Somit wünsche ich Dir, daß Du die Esse künftig wieder regelmäßig nutzen und somit auf derartige Schutzmaßnahmen verzichten kannst!

Grüße aus der Holledau


Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 16.10.2018 23:03.

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Sandvic 3 Lagen stahl edelstahl + Kohlenstoff Schneidlage. ????

von Holledauer am 16.10.2018 00:21

Servus auch nochmal,

es ist hier auch ein Vertreiber von Schmiedewerkzeugen angemeldet. Da hat sich bisher keiner drüber aufgeregt...
Ich seh s eher positiv, auch neue Beschaffungswege zu finden.

Grüße vom Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Sandvic 3 Lagen stahl edelstahl + Kohlenstoff Schneidlage. ????

von Holledauer am 15.10.2018 23:47

...mir stellt sich die Frage nach dem Brimborium um Dein Geschäft und die fehlenden Bilder von den schönen schmiedeisernen Grillgeräten. 
Hast Du zu wenig Zeit, Fotos einzustellen oder nur Angst, Nachahmer zu finden? Hier geben - auf die eine oder andere Art - alle ihr Wissen preis um anderen zu helfen. Das dient dem Erhalt eines aussterbenden Handwerks. Auch dürfen sich alle daran versuchen, die oft so schön vorgemachten Dinge nachzumachen bzw. zu üben, um s zumindest in etwa so schön hinzubekommen.
Als Gewerblicher hast Du meiner Meinung nach nix zu befürchten, da, soweit ich es weiß, die meisten von uns zu Hobbyzwecken und aus Spaß hier sind. 
Ansonsten möchte ich Dir sagen, daß der geneigte Forumsnutzer sehr treffsicher mit der großen Suchmaschine umgehen kann.

Grüße aus der Holledau 

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 368

Re: Sandvic 3 Lagen stahl edelstahl + Kohlenstoff Schneidlage. ????

von Holledauer am 14.10.2018 01:25

Servus MartinW,

eine kurze Vorstellung und was Du warum machen möchstest wäre eine gute Einstiegsmöglichkeit gewesen.
Stahlbauer - es gibt im Forum immer mal wieder Tausch- und Verkaufsangebote.

Grüße vom Holledauer 

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  37  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite