Google Translator

Suche nach Beiträgen von volker53

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  56  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 552 Ergebnisse:


volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: experiment gelungen

von volker53 am 18.01.2019 11:33

noch einer, der den Run auf exotische Materialien und Hölzer nicht mitmacht.

Ja es gibt auch hier genug Materialien, die schöne Griffe hergeben. Holz, Leder , Knochen und Rinde. Das Einzige was ich an Exoten habe ist Grenadil , aber auch das sind Reste, die schon Jahrzehnte bei einem Instrumentenbauer im Erzgebirge lagen.
Knochen bleichen in Wasserstoffsuperoxyd hatte ich schonmal gehört, aber wieder vergessen. Ich werde es mal probieren
Volker

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: experiment gelungen

von volker53 am 17.01.2019 09:28

Ja Bosco, Suppenknochen vom Rind, das gibt beim auskochen nebenbei noch ne schöne Brühe. Ich verarbeite gerne Knochen als Griff, nur ist es schwer größere passende zu finden.
Da sieht man mal wie die Geschmäcker verschieden sind, gerade die Pins gefallen mir besonders gut
Volker

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

experiment gelungen

von volker53 am 15.01.2019 13:23

Als ich letztes mal bei meinem Schmiedefreund war hatten wir einfach mal zur Probe etliche Damaststücke wild zusammengeschweißt. Grobe und feine Lagen längs und quer. Ich dachte garnicht daß das alles klappt, aber seht selbst:

Kopie_von_15119_002.jpg

Die Endstücke vom Griff sind einfach Suppenknochen. Das Holz ist eigentlich Eibe, passte dann aber farblich überhaupt nicht zur Klinge. Ich habe es schwarz gebeizt.
Zur Zeit finde ich, es ist das schönste Messer, das ich gebaut habe. (geht mir aber immer so wenn eins fertig ist)
Volker

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: Mein erster Wikingermesser versuch!!!!

von volker53 am 06.01.2019 18:56

Ein bissen nachgebessert!

schon besser
vm

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: womit schärft ihr?

von volker53 am 31.12.2018 11:57

Hallo Walter,
das dritte System, was Du gezeigt hast gefällt mir gut. An sowas ähnliches hatte ich auch gedacht. Wie es scheint bist Du damit zufrieden. Würdest Du noch was ändern, wenn Du es nochmal bauen würdest? Ich denke man muß einmal mit der rechten und einmal mit der linken Hand schleifen, wird wohl mit etwas übung klappen.
Weil ich zu faul zum suchen bin, frage ich mal: wo bekommt man diese Augenschrauben und die Schleifplatten her?
Alles gut zum neuen Jahr
Volker

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: womit schärft ihr?

von volker53 am 29.12.2018 11:12

Edgar, danke für diesen informativen Beitrag. Ich werde mich also mal dranmachen und selber einen bauen. Vielleicht kann ich ja dann den Schwachstellen, ungleicher Winkel und so, entgegenwirken.
Ansonsten bleibt wohl nur: weiter am Abziehstein den freihandschliff üben. Gelint mit ja schon recht gut
Volker

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: Weihnachtsprojekt 2018 - Damast-Pizzaroller

von volker53 am 28.12.2018 12:18

Hallo,
mal eine Frage: woran liegt es daß das Damastrad so grau in grau gezeichnet ist?
Bei Klingen ist mir das auch schon passiert und ich weiß nicht warum.
Volker

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: Küchenmesser zum Fest Nr.1

von volker53 am 26.12.2018 18:20

Jau, da warst Du aber fleißig. Haben die KLingen Sägezähne oder sieh das nir so aus? Wie hast Du das KAY in die Klinge reinbekommen?
VM

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: womit schärft ihr?

von volker53 am 25.12.2018 17:46

Ja Lawi to das meinte ich, mir war nur der Name entfallen. Aber greade um den Endschliff oder mal was nachschärfen geht es mir ja. Will nur nich blind irgendwas bestellen, was dann vielleicht doch nix taugt.
Andererseits traue ich mir zu sowas nachzubauen.
Aber heute nicht mehr
VM

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 552

Re: womit schärft ihr?

von volker53 am 25.12.2018 11:13

Wie ich sehe, ist Tomek hier der Favorit. Ich werde aber bei meiner Scheppach bleiben. Ich dachte ich könnte mal was über Diamant (DMT) abziehsteine und solche Geräte die mit einer art Lehre über die Klinge gezogen werden erfahren.
Alles gute für das neue Jahr
Volker

Antworten
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  56  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite