Google Translator

Suche nach Beiträgen von Hacheschmied

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  99  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 982 Ergebnisse:


Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Schmiedestammtisch Nordhessen am 26.08.2017

von Hacheschmied am 27.08.2017 18:13

Hallo,

ich fands auch sehr schön und informativ. War ne sehr nette Runde die dann ja auch erst so gegen 23:00 Uhr sich langsam aufgelöst hat ;) . Mal gucken wann ich den nächsten Stammtisch mache.

beste Grüße

Lutz

PS: Grüße an die Küche wurden ausgerichtet :) (Die Mäuse waren wohl nur wg. des Waffeldufts in der Schmiede.. heut hab ich keine mehr gesehn ;) )

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Das etwas andere Messerchen..... Damastzigarrenschneider.

von Hacheschmied am 12.08.2017 19:52

Hallo Volker,

natürlich achte ich die Handwerkskunst die im Damastschmieden liegt und es kommen da auch eine Menge sehr toller Messer bei raus! Aber... wenn ich an einer Reihe von 1000 Porsche vorbeigehe.. ist es ab dem 10 für mich schon ziemlich öde. Ich befasse mich weniger bis gar nicht mit Damastschmieden, da ich hier wenig Berührungspunkte mit meiner Produktpalette habe... und von daher ist es eher für mich uninteressant, Pits Zigarrenschneider sticht aber aus dieser Reihe hervor.. durch sehr schöne Arbeit und Ausführung und eben mal was anderes als... ein Messer....... und noch ein ... Messer... und noch ein... Messer... Auch die Kugelschreiber, Hufschmiedehämmer etc. aus Damast fand ich sehr schön und erfrischend in der Reihe von.. Messern...



beste Grüße

Lutz

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 12.08.2017 20:14.

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Das etwas andere Messerchen..... Damastzigarrenschneider.

von Hacheschmied am 11.08.2017 21:07

He Pit,

wo ich doch diese ganzen "Damastmesserthreads" wirklich etwas öde finde, aber DAS ist wirklich mal ein schickes Messer, gefällt mir wirklich gut!!

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Aktuelle Bilder aus meiner Schmiede

von Hacheschmied am 07.08.2017 14:04

Hi Volker,

danke!

Sagen wirs mal so.. ich entwickel mich in Sachen Fotos... Da hat Ben und Moritz mir einige Tips gegeben... und mit der Praxis wird es langsam besser mit den Fotos. Aber generell mache ich mittlerweile sehr viele Fotos selber.. wenn man diese dann aber mit denen von Ben bzw. Moritz vergleicht.. sieht man wers kann... und wers noch lernt... Auch Fotograf ist ein Lehrberuf.... und das nicht umsonst.

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Ballhammer aus Fäustel

von Hacheschmied am 07.08.2017 04:24

Dann verwende doch einfach den deutschen Namen für diese Hammerart... deutscher Hufschmiedehammer.. Ist ja nicht so das wir in unserer Sprache nicht für jedes Werkzeug eine Bezeichnung hätten.. und um (ich glaube es war Oli) zu zitieren: Fachleute sprechen auch eine Fachsprache..

beste Grüße

Lutz

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Historische Nägel für die Türe vom Pfarramt

von Hacheschmied am 07.08.2017 04:18

Oh.. bin grad drüber gestolpert.. Solche Nägel habe ich schon geschmiedet.. diese Nagelform haben die Langobarden schon verwendet zur Befestigung Ihrer Schildbuckel... Ich habe die mit nem ähnlichen Teil gefertigt wie Paul das zeigt... allerdings umgekehrt.. ich hatte quasie ein Werkzeug wie einen Kopfmacher (also eine Halbkugel mit Loch an einem Handgriff.. und damit habe ich dann die Nägel in ein abgerundetes Loch der Gesenkplatte eingetrieben... Die sind sehr schön geworden :)

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Aktuelle Bilder aus meiner Schmiede

von Hacheschmied am 06.08.2017 18:10

Hi Manni,

ja.. das Problem mit dem Untergestell der Spindelpresse gehe ich bald an.. das Eichenholz dafür liegt schon bereit...  Du könntest dann ggf. das häßliche Gestell bekommen ;)

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Aktuelle Bilder aus meiner Schmiede

von Hacheschmied am 06.08.2017 16:19

Da ich in letzter Zeit ja einiges umgeräumt, rausgeschmissen, umgebaut habe.. und ich meine Bude grad wieder mal blank gemacht hab für den nächsten Kurs, hab ich jetzt mal wieder aktuelle Bilder von meiner Schmiede.

P1420557.jpg

Der UHF 50, das neue Werkzeugregal (Bildmitte links) und die Säulenbohrmaschine (ehmals Tischbohrmaschine (Bildmitte rechts))

P1420556.jpg

Der neue Standplatz der Spindelpresse (das Gestell soll noch durch ein schönes Gestell ersetzt werden)

P1420560.jpg

In der Bildmitte erkennt man den neuen Waffelofen

P1420550.jpg

Nochmal das neue Regal. Gestaffelt in verschiedenen Ebenen können bis zu 120 Schmiedewerkzeuge hierin untergebracht werden

P1420541.jpg

Bildhintergrund: Neuer Parx Blechschmiedehammer, und eine Werkbank mußte der Blechecke weichen. Hier habe ich das Kopfsteinpflaster, was nicht unter der Werkbank vorhanden war, ergänzt und den Parx ebenerdig eingelassen. Für den Hammer habe ich noch ein Kesselhorn hergestellt.

P1420538.jpg

Der Naßbereich der Schleiferei.. mit kleinem Bandschleifer, großen Wasserschleifstein und Polierbock. Weitere 2 Tormekschleifmaschinen sind grade trocken gelegt und weggeräumt.

P1420540.jpg

Die Messerschleifmaschine hat nun auch einen Sockel aus Beton bekommen... Hier macht sich die schönere Arbeitshöhe wirklich bemerkbar.

P1420539.jpg

Ein Freund hatte letztens 12m² Korklaminat über... Es reichte exakt für meinen Schleif- und Montagebereich der Messermacherei. Keine kalten Füße mehr im Winter..

P1420537.jpg

Der Pausenbereich meiner Schmiede hat sich nicht groß verändert.. aber der Vollständigkeithalber.....

P1420566.jpg

Und nun ist Feierabend.. Auf der Feierabendbank!

Ich hoffe es gefällt Euch, vielleicht sieht man sich mal zu einem Schmiedestammtisch, bzw. Schmiedekurs.

Beste Grüße aus dem sonnigen Nordhessen

Lutz

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Keine Kraft mehr

von Hacheschmied am 04.08.2017 09:06

Hi,

das Video ist ja grausam.. zeigt aber deutlich warum ich keine Hydraulikpresse und Gasesse haben möchte... die Geräuschkulisse find ich absolut nervtötend.. von beiden.

Der Uli Wolf hatte mal eine schöne kleine Excenterschmiedepresse.. die war putzig und konnte was. Und dann war sie auch noch traumhaft leise.

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 986

Re: Keine Kraft mehr

von Hacheschmied am 02.08.2017 10:32

Hallo,

hier mal die Kurzfassung:

Schmieden erzeugt Emissionen... Schall, Schwingungen, Geruch, Rauch, Abgase.. willst Du die auf ein brauchbares Minimum in einer intoleranten Wohngegend reduzieren.. würde ich mir ein anderes Hobby aussuchen, da Du weder Platz zur Verfügung hast, noch die anfallenden Emissionen haben möchtest.

Oder ggf. würde ich mir einen anderen Ausübungsort aussuchen. Denn wenns immer wieder raucht mit Dir und den Nachbarn, wirst du wenig Spaß am Schmieden finden.. denn Du wirst dann viel Spaß mit den Ordnungsbehörden kriegen...

beste Grüße

Lutz

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  99  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite