Google Translator

Suche nach Beiträgen von Feuerkaefer

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  59  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 589 Ergebnisse:


Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: Wilfried Krenzer gestorben.

von Feuerkaefer am 20.07.2018 05:15

Auch von mir mein Aufrichtiges Beileid. War ein guter Kerl soweit wie ich ihn kennengelernt habe. Aber so ist das meist die besten sterben Jung. R.I.P.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: Fester Dorn muss weg.

von Feuerkaefer am 15.06.2018 05:40

Nimm nicht zuviel Cola nicht das die mehr verklebt als das sie Hilft. Zucker ird gut hart wenn er trocknet und dann kraftschlüssig in den Fugen sitzt.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: Fester Dorn muss weg.

von Feuerkaefer am 14.06.2018 20:45

Bestelle dir Oxalsäure ist ein Pulver was Rost umwandelt. Das ist auchin der cola aber eben nicht in ausreichender Menge. Bekommt man bei Ebay und kostet nicht die welt um die 10 €. Ordentlich mit Warmwasser anrühren und dann auf und in das Gesenk immer wieder erneuern dann wird das wieder Blank. Mischung ca 60 gr des Pulvers in einem Liter Wasser lösen Wasser ca 60 Grad warm dann löst es sich vollständig und kann gut wirken. Geht auch mit kaltem Wasser aber dauert etwas mit dem Lösen.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: Schleifbänder erwerben? Welches Band für alte SCHMID Maschiene

von Feuerkaefer am 10.06.2018 05:02

Kleber ist das große Geheimniss habe aber etwa hier ca 1 kg. Ebenfalls braucht man die Gewebestreifen was auch kein Problem darstellt. Dann die Bänder auf Breite ziehen und auf Länge schneiden. Ca 30-45 Grad abschrägen kann ich im Moment nicht genau sagen. Aufrauhen und mit Kleber bestreichen ablüften lassen und dann Zusammenfügen auf stoß. Pressen und nach ca 15 sek ist alles fertig und einsatzbereit. Habe ca 7 Jahre nach dem Kleber gesucht aber nun ist es ein Kinderspiel do etwas zu verkleben. Es kommt halt nur auf das richtige Werkzeug an. Falls du interessiert bis kannst du mir eine PN schreiben dann alles weitere darüber.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten Zuletzt bearbeitet am 10.06.2018 05:04.

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: Borax

von Feuerkaefer am 05.06.2018 21:13

Sand wird wohl bei hochlegierten Stählen kaum funktionieren es sei denn man überhizt den Stahl brutal dann klappt jede schweißung aber ob das Ergebniss dann noch was taugt muß jeder für sich entscheiden.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: Schneidlage aufsohlen bzw. Damaststränge verschweißen

von Feuerkaefer am 05.06.2018 18:55

Kann es sein das du zu wenig Energie in das Paket bekommst? Also der Hammer zu klein zur Dicke des paketes ist. Normalerweise gehen dickere Pakete besser zu schweißen als zu dünne da die zu schnell abkühlen. Borax benutzt du aber? Eigentlich hilft da nur üben, üben und nochmals üben. Die Stahlkombi spielt auch eine rolle. Es gibt Stähle die lassen sich schweißen aber eben etwas zickig dazu gehört auch der 1.2767. Bei einmal gelösten Lagen nachschweißen funktiniert auch nicht immer bei mir, besser gesagt seltener.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: Borax

von Feuerkaefer am 04.06.2018 11:14

Warum meldest du dich nicht auf die PN. Dann wäre alles geregelt.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: Schleifbänder erwerben? Welches Band für alte SCHMID Maschiene

von Feuerkaefer am 20.05.2018 12:57

Klebe dir doch die Bänder selber mache ich seit letztem Jahr auch so.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: wenig geschmiedetes

von Feuerkaefer am 17.05.2018 06:09

Ich denke mal das ist eine "Pfahlramme."

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

Feuerkaefer

56, Männlich

Beiträge: 589

Re: viel schiefgeganden....

von Feuerkaefer am 19.04.2018 11:52

Natürlich wirst du eine zeichnung erkennen können aber schön wird es erst bei vollständiger Härtung. Dann kommen die Kontraste erst richtig raus.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  59  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite