Google Translator

Search for posts by Worschdsub

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  97  |  »  |  Last Search found 961 matches:


Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: HAMMER IN Sperberslohe (24.) 26. - 28. Juli 2019

from Worschdsub on 06/11/2019 12:39 PM

Tach Peter!
Da stehen aber nur "KURSE" der Link zu den Kursinhalten funzt nicht.
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: Stahl 42CrMo4

from Worschdsub on 06/08/2019 09:04 PM

Aufbewahren um richtig verschleißfeste und zähe Werkzeuge herzustellen. Aber nicht als Meißel "verschwenden".
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: Stahl 42CrMo4

from Worschdsub on 06/08/2019 10:29 AM

Moin!
Prinzipiell schon. Welche Abmessugen hat der Stahl?
Wobei er für Steinmetzwerkzeuge eigentlich zu kompliziert ist in der Wärmebehandlung.
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: HAMMER IN Sperberslohe (24.) 26. - 28. Juli 2019

from Worschdsub on 06/05/2019 10:57 PM

Nun denn...
 
Es gibt nix neues zu berichten. Anmeldung ist soweit ich fest stellen kann noch nicht online. Und es ist beworben dass es eine Ausstellungsfläche 'Nordlandstudie' und einen Fachvortrag von Professor Heiner Zimmermann geben wird. 

Die Kursangebote finde ich spannend. Es gibt Kurse und nirgends finde ich wofür. Ich weiß nur ein paar Namen der Dozenten.

Oder habe ich was verpasst?

 



previous proper planning prevents piss poor performance

Reply Edited on 06/05/2019 11:10 PM.

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: mal gesagt.....

from Worschdsub on 05/27/2019 01:07 PM

Moin!
Der Kritikpunkt: ..." zu wenig Beiträge von den Profis"...
Stimmt! Das liegt aber auch daran, dass wir hier nur noch sehr wenige "Profis" haben. Und es ist nur schwer  machbar von allem was im Tagesgeschäft so anfällt Fotos, Videos oder Anleitungen zu machen. Dafür ist keine Zeit. Die Rechnungen zahlen sich nicht von alleine und man kann nicht nach oder bei jedem Arbeitsschritt die Kamera zücken. Diese unproduktiven Phasen fressen zuviel der eh schon knappen Zeit auf.
Zur "Seuche":
- es gibt immer wieder Meinungsverschiedenheiten, es gibt immer Missverständnisse vor allem beim getippten und nicht gesprochenen Wort wo das Gegenüber auch keine Mimik oder Gesten aufnehmen kann. Da tut dann manchmal eine Schippe Gelassenheit echt gut.
- umgekehrt verstehe ich allerdings auch die Kritik an den Gruppen und pflichte Rom bei, das die Gruppen nicht nötig sind wenn nicht immer alles 3-10 mal durchgekaut werden müsste. Oder dass, obwohl Beiträge nachweislich fachlich und auch sonst funktionierend erklärt sind trotzdem hinterfragt werden. Meine Empfehlung: Probiert doch erst mal die Ratschläge der Könner und Profis aus bevor Ihr sie hinterfragt! Volker sagt ja immer Schmieden lernt man am Amboss... Wenns dann ne Methode gibt die besser funktioniert: Geht auf die Forentreffen, zeigt es uns da! Und schreibt danach hier was dazu rein! Ihr werdet sehen: Alles wird einfacher und fundierter.
-ich persönlich schätze das Forum sehr. Weniger wegen dem fachlichen Wissen, dass ich mir hier herausgelesen habe sondern viel mehr durch die persönlichen Kontakte die sich aus den vielen Jahren hier ergeben haben. Einige meiner Bekannten hier würde ich mittlerweile schon eher unter Freunde zählen.
-was ich mir als "Profi" (Unwissender bin ich nach wie vor!) wünschen würde: ein weiterhin lebendiges Forum, es kann und darf ruhig auch mal ungesittet und ruppig zugehen wie im normalen Leben auch. Aber die Kirche muss im Dorf bleiben.
Ich freue mich auf viele spannende Diskussionen und die nächsten persönlichen Treffen! Dann können wir auch mal am Amboss fachsimpeln-die praktische Lösung.
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: HAMMER IN Sperberslohe (24.) 26. - 28. Juli 2019

from Worschdsub on 05/20/2019 07:27 PM

Hm...
Anmelden geht nicht... Es wurde noch kein Event im Forum angelegt. Ich weiß bis jetzt auch noch nix übers Programm. Gibts überhaupt schon eines?
Oder gehts jetzt nur noch über die sozialen Nichtschmiede-Netzwerke?
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply Edited on 05/20/2019 07:33 PM.

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: Hufraspel ? Werkstoffnummer "Heller since 1936"

from Worschdsub on 05/15/2019 10:12 PM

Ne Hufraspel mit 10 Minuten Haltezeit in der Schmiedeesse?Sportlich!
Die arme Raspel.

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: Wohin mit den Kleinen...?

from Worschdsub on 05/13/2019 08:09 PM

Ist auch nicht so ganz der Wahrheit letzter Schluss. Das ist so ne Art "Pseudo-Aufgeräumtheit".
 
Was mir an diesen Konstrukten nicht gefällt:
Man sieht zwar das von dem Rohr noch was da ist... Aber die Längen sind halt nicht zu erkennen. Und dann gehts halt los:
Material rausziehen... Immer noch nicht die passende Länge... Usw...
Die Sache mit der Gitterbox find ich noch ma besten.
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: Wohin mit den Kleinen...?

from Worschdsub on 05/08/2019 10:45 AM

Interessant!
 
Gitterbox ist aber schonmal besser als eine LAgerung an der Wand in einem Gestell dass es unmöglich macht das MAterial auch mal wegzuschieben um da drumherum und drunter sauber zu machen.
 
Und eine Flaschenbox die nicht zum System passt steht hier noch rum...
Ich denke es gibt demnächst mal Bilder
Gruß
Oli

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply

Worschdsub

42, male

Posts: 963

Re: Wohin mit den Kleinen...?

from Worschdsub on 05/07/2019 10:47 PM

Ich habe Kisten unter der Rollenbahn meiner Säge. Da lagere ich alles unter 500mm. Von der senkrechten Lagerung für kurzes Material will ich aber weg. Weiß nur noch nicht wie.

previous proper planning prevents piss poor performance

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  97  |  »  |  Last

« Back to previous page