Google Translator

Schleifstaub in der Werkstatt

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


derFlixxen

29, male

Posts: 109

Schleifstaub in der Werkstatt

from derFlixxen on 08/27/2019 05:26 PM

Wie viele hier, habe auch ich einen Bandschleifer. Direkt unter dem Bandschleifer steht ein Wassereimer der den größten Teil der
Funken auffängt. Um das Antriebsrad hab eine Einhausung gebaut damit dort auch kein Funke mehr abhauen kann. Trotzdem hab ich immer noch das Problem, dass sich in meiner Werkstatt mit der Zeit überall Schleifstaub absetzt.
Ich habe mir schon überlegt einen anderen Bandschleifer mit kompletter Einhausung zu kaufen, oder mir eine Absauganlage zu besorgen.
Jetzt meine Frage, wie läuft das bei euch? Habt ihr auch solche Probleme mit dem Schleifstaub? Oder habt ihr das Problem irgendwie gelöst?
Ich hab den Bandschleifer 2-SF vom kleinen Messerladen.
Viele Grüße
Felix

Reply

Hacheschmied
Deleted user

Re: Schleifstaub in der Werkstatt

from Hacheschmied on 08/27/2019 05:44 PM

Hallo,
 
das Problem Schleifstaub habe ich auch. Man kann dem ganzen entgegenwirken durch eine Absauganlage.. aber da wirds trickreich. Die Absauganlage sollte über eine Funkenfalle ggf. mit Wasservorlage verfügen um größerern Ärgernissen vorzubeugen. Wenn es nämlich dumm läuft.. schleift man gerade lustig sein Messergriffchen und kommt dann an die Schneide noch einmal... Funkenflug und Holzstaubexplosion.... da wird eine Absauganlage schnell dick und bekommt Risse.
Generell sind Absauganlagen ein nicht zu unterschätzendes Brandrisiko.. gut durchlüftet und feine Partikel.. da fühlt sich jeder Funke wohl.
 
Weiterhin ist eine Umhausung und größtmögliche Absaugung möglich (Siehe Grit Bandschleifer mit integrierter Absaugung), doch je mehr man einhaust, desto weniger kommt man an die Maschine ran, was auch eben die Flexibilität beim Schleifen stark einschränkt.
 
Ich bin also dazu übergegangen, ähnlich wie Du, Funken im Wasserbad zu fangen, für den Rest benutze ich einen Gebläsefilterhelm, der mit einem Fein und Grobpartikelfilter ausgestattet ist. Den Staub in der Werkstatt betrachte ich als "lästiges" Übel... und sinniere regelmäßig über mögliche praktikable Lösung nach.
 
Falls ich eine sinnvolle Lösung habe, werde ich mich diesbezüglich noch einmal melden
 
Gruß
 
Lutz

Reply

derFlixxen

29, male

Posts: 109

Re: Schleifstaub in der Werkstatt

from derFlixxen on 08/28/2019 10:26 AM

Vielen Dank Lutz. Auch ich werde berichten falls mir eine Lösung Einfällt

Reply

DL1LBN

62, male

Posts: 190

Re: Schleifstaub in der Werkstatt

from DL1LBN on 08/28/2019 06:49 PM

staubwedel.jpg

Gruß   Christoph
 
 
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner.

Reply

derFlixxen

29, male

Posts: 109

Re: Schleifstaub in der Werkstatt

from derFlixxen on 08/28/2019 11:06 PM

Reply

« Back to forum