Google Translator

Zum verzinken freigegeben.

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Dorpsmedt

57, male

Posts: 198

Re: Zum verzinken freigegeben.

from Dorpsmedt on 12/20/2018 07:50 PM

Sieht an seinem Platz richtig gut aus! Auch das Schneck ist ein zweiter Hingucker. Nur das Schild ist mir zu "Eckig"

Gruss
           Alex

Stahl---ist Männerknete!

Reply

Holledauer

-, male

Posts: 525

Re: Zum verzinken freigegeben.

from Holledauer on 12/20/2018 09:44 PM

Wow - voll nach Nußbacher Art!

Gruß
Fred

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply

Steffen

36, male

Posts: 586

Re: Zum verzinken freigegeben.

from Steffen on 12/20/2018 10:28 PM

Wirklich eine tolle Arbeit! Die Schnecke find ich aber irgendwie besonders cool!

Grüße aus dem Oberberg

Steffen

Reply

Mechaniker

49, male

Posts: 43

Re: Zum verzinken freigegeben.

from Mechaniker on 12/21/2018 06:08 AM

Und so etwas findest du schön?

 

 

 

 

Ich auch, tolle Arbeit und was an die nächste Generation weitergegeben.

Grüße aus dem weinlosen Vogelsberg

Bernd

Reply

Vitus

46, male

Posts: 95

Re: Zum verzinken freigegeben.

from Vitus on 12/21/2018 09:06 AM

Moin,

schließe mich mal dem Dorpsmedt an:

Schöne Arbeit , schönes Projekt.

Allerdings find ich auch das das Schild da nicht so richtig zu passt.

 

Gruß

Veit

Wer sich vor Funken fürchtet, der gibt keinen Schmied ab.

Reply

volker53

66, male

Posts: 579

Re: Zum verzinken freigegeben.

from volker53 on 12/21/2018 11:26 AM

Ja Volker, der Ständer ist toll geworden. Schöne Details mit der Schnecke und der Spinnenwebe. Hattest Du Vorgaben oder eigene Idee?
Ohne kritisieren zu wollen, sage ich mal, daß das Schild und das Gebäude dahinter für den Ständer "zu modern" wirken.
Volker

Reply

kunstschlos...

54, male

Posts: 907

Re: Zum verzinken freigegeben.

from kunstschlossernussbach on 12/21/2018 04:11 PM

Gestaltung und Ausführung sind von mir, als Vorgabe hatte ich nur die Form der Schilder.

Gerade der recht moderne Bau im Hintergrund gefällt mir als Kontrast, auch die Farbgestaltung habe ich so gewählt um eine Abgrenzung zum Hintergrund zu erreichen.

Dem Schild  hätte eine andere Gestaltung der Schiltafeln insgesamt gedient, allerdings wäre der Ständer dann nicht so in den Vordergrund gerückt.....mir kann es recht sein.

Schmieden lernt man am Amboß

Reply

Klopfer

59, male

Posts: 198

Re: Zum verzinken freigegeben.

from Klopfer on 12/21/2018 06:42 PM

...also ich finde die Schnecke in der Mitte auch nicht schlecht...
Tolle Arbeit!
Mich würde mal eine Anleitung für so einen Weintrauben interessieren!?

Reply

Hammerfreund

50, male

Posts: 98

Re: Zum verzinken freigegeben.

from Hammerfreund on 12/21/2018 06:46 PM

Tolle Arbeit Volker, gefällt mir.
Ein echter Hingucker!
Grüße

Alex

Reply

Gravedigger

54, male

Posts: 695

Re: Zum verzinken freigegeben.

from Gravedigger on 12/21/2018 07:44 PM

der Endkunde, ist nunmal König und wenn Dieser einen Schilderständerbestellt. soll er Ihn bekommen denn letztendlich soll der Kunde auch dafür zahlen, egal welches Schildermotiv bestellt wurde, ich glaube nicht, dass der gute Volker, Einfluss auf Form und Aussehen, des Schildes hatte. Ich finde diese kleinen Spielereien mit Spinnennetz und Schnecke sehr gelungen und alles mit  viel Liebe zum Detail gehalten. Sehr schöne Pälzer Schmiedearbeit, Volker und vielen Dank fürs zeigen.
Gruß aus Nordhessen
Manni

Und ist das Leben noch so trübe, hoch die Rübe.

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  »  |  Last

« Back to forum