Google Translator

Silberwaage

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Hacheschmied

38, Männlich

Beiträge: 1065

Silberwaage

von Hacheschmied am 06.03.2019 20:27

Hallo,
 
heut hier mal etwas was Teilweise geschmiedet, getrieben, aber hauptsächlich gefeilt wurde.
Eine Händlerwaage in Anlehnung an einen norwegischen Fund.
 
Die Waage besteht zu einem Großteil aus Bronze (Waagschalen, Kettenverteiler / Enten, Wiegebalken, etc.) Die Kette besteht aus Kupferdraht der verlötet wurde.
Die Waagschalen wurden getrieben und verzinnt
 P1420911.jpg
 
P1420913.jpg
 
P1420914.jpg
 
Die komplette Waage ist faltbar und somit sehr gut in sich zu verstauen um Sie zu schützen. Ich habe noch eine Bronzeschale mit Deckel für die Waage hergestellt in der die gefaltete Waage dann noch sicherer verstaut ist.
 
Ich hoffe Euch gefällt dieser Ausflug in das Feinschmieden
 
Gruß
Lutz

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Steffen

36, Männlich

Beiträge: 570

Re: Silberwaage

von Steffen am 07.03.2019 07:52

Ein sehr schönes Stück „Fummelarbeit“.
Hast Du alles von Hand getrieben, oder durfte Dein maschineller Treibhammer ran?

Grüße aus dem Oberberg

Steffen

Antworten

EdgarDerSch...

18, Männlich

Beiträge: 715

Re: Silberwaage

von EdgarDerSchmied am 08.03.2019 21:41

Hammer!
Ist die genau?
Ich weiß gar nicht ob ich das hier im Forum gezeigt habe aber ich hab letztens römische Münzen gemacht, wenn ich mir mal altnorwegische mache brauch ich auch so eine Waage um mein Hacksilber abzuwiegen
VG, Edgar

Antworten

Hacheschmied

38, Männlich

Beiträge: 1065

Re: Silberwaage

von Hacheschmied am 09.03.2019 07:32

Moin,
ersteinmal Danke fürs Lob.
@Steffen: also ne kleine Blechschüssel aus Bronze zu treiben.. das krieg ich ohne Problem noch mit dem Handhammer hin ;)
@Edgar: Ja, sie läuft genau
Gruß
Lutz

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

Blechbaron

34, Männlich

Beiträge: 103

Re: Silberwaage

von Blechbaron am 09.03.2019 22:31

´n Abend!
Sehr schön!! Sieht aus wie eine altbergische Münzwaage. Wenn´interessiert, kann ich morgen ein Foto davon zeigen - heut´ isses mir zu spät.

Antworten

Steffen

36, Männlich

Beiträge: 570

Re: Silberwaage

von Steffen am 10.03.2019 18:15

Denk ich mir Lutz. War reine Neugier!

Grüße aus dem Oberberg

Steffen

Antworten

« zurück zum Forum