Google Translator

Lufthammer Mario Pensotti

Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


kunstschlos...

54, Männlich

Beiträge: 745

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von kunstschlossernussbach am 12.01.2019 15:26

Es ist schon merkwürdig, der Torsten tritt nochmal nach und beleidigt gleich nochmal derb.

Aber die nervigen sind diejenigen die sich daruber "auslassen"  und Beiträge schreiben die nichts bringen.

Rom, sicher ist es löblich wenn die Moderatoren wachsam sind, einen Grund für den Du Dich entschuldigen solltest kann ich  keinen erkennen, du versuchst ja wenigstens die Wogen etwas zu glätten.

Allerdings hätte ich mir gewüscht daß die Moderation bei den Entgleisungen aktiv wird und nicht erst dann wenn jemand darauf reagiert...

Beleidigungen und Anfeindungen mit Todeswünschen..... das ist nicht mehr das Forum wie ich es kenne und schätze.

Schmieden lernt man am Amboß

Antworten

Feuerkaefer

57, Männlich

Beiträge: 622

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von Feuerkaefer am 12.01.2019 15:36

Bleibe mal locker hier im Pott ist das schon fast ne Liebeserklärung ! Hier ist das ein geflügeltes Wort "auf das es dir im Halse stecken bleibt" . Ich denke hier ist ein Schmiedeforum und kein Kuschelforum mit mimosen. Es ist doch nicht wert da länger drüber zu reden. Und Schmarotzertum gefällt mir auch nicht.

Schwingt den Hammer!
Gruß Martin

Antworten

DerSchlosser

54, Männlich

Beiträge: 1529

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von DerSchlosser am 12.01.2019 15:52

Es ist doch nicht wert da länger drüber zu reden.

Genau. Bitte, liebe Mods, macht diesen Beitrag dicht!!!!

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Antworten

Stahlbauer

49, Männlich

Beiträge: 197

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von Stahlbauer am 12.01.2019 18:36

Hallo, wollte ja nichts hierzu sagen.....
Aber, wenn ich sehe wie sich manche Leute hier reinsteigern, finde ich das schon etwas traurig...
Der Eine oder Andere sollte vieleicht etwas mehr Energie beim Schmieden aufbringen und zeigen was er kann, anstatt seitenlange Kommentare über Sinn und Unsinn eines Preises zu schreiben. Wenn hier was gezeigt wird, kann auch diskutiert werden, finde ich...
Weniger ist manchmal mehr....
Grüße Stahlbauer

Antworten

Thorkell

41, Männlich

Beiträge: 211

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von Thorkell am 14.01.2019 18:47

Der Countdown läuft. Preis ist schon auf 7899€ gefallen 😆

Antworten

Tommi

40, Männlich

Beiträge: 520

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von Tommi am 15.01.2019 10:50

Wenn ein Interessent nicht allzu doof ist wird er sich wohl im Internet über diesen Hammer informieren und dann diesen Thread finden, dort steht die Einschätzung von Olaf mit den 1500 bis 200 Euro drin. Er wird dann sicher Abstand vom Kauf nehmen bis der Preis angemessen ist. You Played Yourself!

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Antworten

Benni.S

27, Männlich

Beiträge: 5

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von Benni.S am 17.01.2019 21:49

Danke für die Kommentare unter der Gürtel Linie :) 
1. Bin ich selbst Handwerker ( Metallbaumeist/Schweißfachmann und selbstständig) 
2. Ich dachte hier sind leute6die evtl mehr Ahnung haben als ich und mir diesbezüglich helfen können. 
3. Wenn mein Opa noch leben Würde hätte ich ihn gefragt. Hätten wahrscheinlich mehr Ahnung von dem Handwerk als 90% hier.
4. Hab schon mehrere Angebote bekommen die weit über den geschätzten Wert war. 

Und genau. Die Leute die sagen Leute über den Tisch ziehn: Ihr verkauft z. B. Euer Auto auch unter Wert oder? Wo würdet ihr euch denn informieren  

Antworten

kunstschlos...

54, Männlich

Beiträge: 745

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von kunstschlossernussbach am 17.01.2019 22:25

Du hast nach Rat gefragt und bekommen, obwohl Du auf Grund Deiner Qualifikation es sicher vorher schon besser gewußt hast.

Es gibt hier Leute die mehr Ahnung haben als du und dir wurde geraten, wem nicht zu raten ist dem ist nicht zu helfen.

Es gibt sicher einige hier die wie ich hoffen daß du den Hammer zu einem fairen Preis verkaufen kannst und er weiter arbeiten darf.

Wer den Wert seines Auto festellen lassen will muß dafür bezahlen, du hast eine gute Einschätzung kostenlos bekommen.

Es steht dir nicht zu über die Ahnung von über 90% von uns zu urteilen, schon wegen dieser Unverschämtheit würden es sicher einige hier begrüssen wenn du dich  abmeldest....hau einfach ab!

Schmieden lernt man am Amboß

Antworten

Thorkell

41, Männlich

Beiträge: 211

Re: Lufthammer Mario Pensotti

von Thorkell am 17.01.2019 22:49

Hi Benni, 

die Kompetenzen der User hier,  deines Opas oder von dir selbst kriegen wir hier eh nicht sachlich bewertet. Schlage vor das Thema erörtern wir in diesem Zusammenhang nicht weiter. 

Ansonsten ist meine ganz persönliche Meinung, dass man sehr wohl Erkundigungen einholen soll und darf. 
Was aber höchstwahrscheinlich zu allgemeinem Verdruss geführt hat ist, dass Du  eine sehr sachliche, begründete und auf dem in dieser Runde vorrangig betrachteten Kosten-Nutzen-Abwägung gefußten Expertenmeinung nicht Rechnung getragen hast.  Stattdessen hast Du das Vielfache der Empfehlung aufgerufen, ohne dich weiter dazu zu äußern. 

Interessant wäre jetzt zu erfahren, was dich dazu bewogen hat. Gibt es vielleicht noch eine zweite Expertise, die uns hier neues Wissen verschaffen könnte ?  Oder war es doch nur der Versuch, das Maximum raus zuschlagen?    Im ersteren Fall sind wir wissbegierig.  Im letzteren Fall wäre es eher eine Enttäuschung , wenn das Wissen dieser Runde zwar abgefragt aber dann als unwert abgetan wird. 

Und klar kann man Glück haben und deutschlandweit DEN einen Sammler finden, der mehr als den zeitgerechten Nutzwert zahlen möchte. Aber dafür ist das hier eben die falsche Runde.

Gruß Thorkell 

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4

« zurück zum Forum