Google Translator

Rückblick: Tag des offenen Denkmals

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Hacheschmied

37, Männlich

Beiträge: 1020

Rückblick: Tag des offenen Denkmals

von Hacheschmied am 09.09.2018 20:40

Hallo,
ich hatte das erste mal zum Tag des offenen Denkmals die Tore der Hacheschmiede auf.
Gemeinsam haben wir an einem Projekt gearbeitet (Torscharniere für ein Hoftor) um zu zeigen, dass das Schmiedehandwerk gerade heute, wo man sich von der Masse und dem Schunt aus dem Baumarkt abheben möchte, doch eine Zukunft und Gegenwart hat.
Ich möchte mich bei den fleißigen Helfern bedanken, die es immer wieder einfach, und angenehm machen, solche Events zu gestalten!! Es war wieder großartig! Ich hätte auch lieber  mehr geschmiedet, man kommt aber als "Kopf" von so etwas selten zum Arbeiten. Ratsfatz war nach der Veranstaltung alles wieder aufgeräumt und ordentlich! Klasse!!
IMG-20180909-WA0007_2.jpg

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

randriedi

41, Männlich

Beiträge: 37

Re: Rückblick: Tag des offenen Denkmals

von randriedi am 10.09.2018 14:02

Ja das war richtig nett beim Lutz!
Die Hacheschmiede ist einfach nur großartig und es macht richtig Spaß da zu arbeiten. Vor Allem wenn man auch noch so freundlich in die Runde aufgenommen wird. 
Bisher kannte ich noch keinen der Anwesenden persönlich und hatte dennoch keinen Moment das Gefühl hier fremd zu sein.
Da ich normalerweise meist alleine arbeite freue ich mich immer über Hinweise von den Profis und konnte viel dazu lernen.
Ich hatte meine neue 360 Grad Kamera dabei und habe zu Beginn mal ein paar Bilder gemacht in denen man sich in der Schmiede umsehen kann.
Hier der Link zum Album
(einfach in die etwas "komisch" aussehenden breiten Bilder klicken und einen Moment abwarten, dann kann man sich mit der Maus im Bild umsehen)
Neben den sog. Kugelpanoramen sind in dem Album auch noch ein paar weitere Eindrücke von dem kleinen "Treffen".

Antworten

DerSchlosser

54, Männlich

Beiträge: 1480

Re: Rückblick: Tag des offenen Denkmals

von DerSchlosser am 10.09.2018 19:31

@ranriedi: Danke für die Super-Panoramabilder!
Die Hacheschmiede ist wirklich eine sehr schöne Schmiede
habe den Lutz vor einigen Jahren auch mal kurz besucht...
Gruß Derschlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Antworten

Gravedigger

53, Männlich

Beiträge: 597

Re: Rückblick: Tag des offenen Denkmals

von Gravedigger am 10.09.2018 20:14

Die Hacheschmiede ist wirklich eine sehr schöne Schmiede

...da kann ich Dir nur beipflichten Martin, Sie ist eine der schönsten Schmieden, die ich gesehen habe aber was diese Schmiede hauptsächlich auszeichnet, sind die Menschen, Die dort verkehren, angefangen von der Fröhlichkeit und Herzlichkeit, die dort herrscht, bis auf die Familie von Lutz, Die mit ihrer Gastfreundlicht, den Tag noch schöner machen, dafür ein herzliches Dankschön. Ich war schon etliche Male beim Lutz und für mich war und ist es immer ein ganz besonderer Tag in der Hacheschmiede, an Die ich mich gerne zurückerinnere.
Dankbare Grüße
Manfred

Und ist das Leben noch so trübe, hoch die Rübe.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 10.09.2018 20:20.

Steffen

36, Männlich

Beiträge: 522

Re: Rückblick: Tag des offenen Denkmals

von Steffen am 10.09.2018 22:12

Wirklich geniale Fotos! Danke dafür und für den Bericht!

Grüße aus dem Oberberg

Steffen

Antworten

« zurück zum Forum