"Pocken" auf dem Stahl nach dem Härten

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Eisenbrenner

40, male

Posts: 181

Re: "Pocken" auf dem Stahl nach dem Härten

from Eisenbrenner on 07/18/2013 07:11 AM

@Ingo

190° angelassen? naja etwas höher hättest schon gehen können. Ich hab mir Ledermesser gemacht, die hab ich bei 190° angelassen, weil ich damit nur Leder schneide und sie nicht verkante. Das nächste mal kannst ruhig bei 220° C anlassen.

Bei Si-Stählen wie hier wohl weniger ein Problem, aber allgemein würde ich das nicht empfehlen. Die zähigkeit hat bei vielen Stählen von 180-200° ihr Maximum und sinkt danach steil ab.
Wenns bei 200° nicht robust genug ist lieber Schliff bzw. Stahl wechseln.

Grüße,
Eisenbrenner

Reply

Damastschmied

55, male

Posts: 1244

Re: "Pocken" auf dem Stahl nach dem Härten

from Damastschmied on 07/18/2013 12:23 PM

Oder Selektiv Anlassen

Muß noch Bilder machen,dann kann ich euch mal Pocken Extrem zeigen da bin ich mal auf eure Meinung gespannt.

Gruß Maik

Homepage

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4

« Back to forum