Google Translator

Noch ein Damast Küchenmesser geschmiedet.

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


pit03

59, Männlich

Beiträge: 943

Noch ein Damast Küchenmesser geschmiedet.

von pit03 am 27.10.2017 20:28

Hallo Leute.

So endlich ist auch ein Griff am Küchenmesser. Er ist aus Ebenholz mit splint und mit farbigen zwischenlagen sowie abschlüssen aus Büffelhorn versehen. Die Messerscheide besteht wie immer aus Tomatenkisten Holz.

Das Küchenmesser hat eine Gesamtlänge von 323mm. klingenlänge davon 200mm.
Der Rücken ist 3mm. dick und das Messer hat eine Höhe von 38mm.

Die Klinge besteht aus ca. 40 lagen waagrechen lagen aus 1.2842 und 75Ni8 sowie einem Stück alten Kugellager.

Die Form des Griffs wollt mein Bruder so haben, nun gut wenn es ihm gefällt.

 

 

 

 

Ich hoffe es gefällt euch. Der pit03.

Antworten

volker53

64, Männlich

Beiträge: 444

Re: Noch ein Damast Küchenmesser geschmiedet.

von volker53 am 28.10.2017 11:43

Moin Pit,
auch wenn die Damastzeichnung auf dem Foto nich so gut zu sehen ist denke ich es ist ein gutes Messer geworden. Ich habe auch schon oft Griffe aus dunkel und hellen Materialien gemacht. Gut kommt ein Zinn oder Kupferblech Striefen dazwischen, je nach Griffarbe.
Volker

Antworten

EdgarDerSch...

17, Männlich

Beiträge: 568

Re: Noch ein Damast Küchenmesser geschmiedet.

von EdgarDerSchmied am 06.11.2017 18:48

Hm, mich hauen die ganzen tollen arbeiten die ich hier nach zwei wochen in der Forumsentzugsanstalt Schweden grad echt um, sehr sehr feine Lagen finde ich grade auf Küchenmessern irgendwie passend.
Ich habe letztens auch mal mit einem schwarz/weißen Griff experimentiert, aber irgendwie sieht es nicht so passend aus wie bei dir...
Bei dir hat ja auch die Natur den Kontrast gemacht, die kanns immernoch am besten.
VG, Edgar

Antworten

« zurück zum Forum