Google Translator

Messer Schablonen

1  |  2  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Hen

25, Männlich

Beiträge: 2

Messer Schablonen

von Hen am 17.06.2018 19:26

Guten Tag zusammen,

ich möchte gerne ein paar Taschenmesser bauen. Ich kann mich erinnern mal irgendwo gesehen zu haben, das es Schablonen (Modelle) für die einzelnen Teile gibt. Also quasi für jedes einzelne Teil am Taschenmesser eine Form. Könnt ihr mir helfen wo ich soetwas finden kann? 

Danke schon einmal.
Gruß 

Antworten

Hen

25, Männlich

Beiträge: 2

Re: Messer Schablonen

von Hen am 22.06.2018 19:15

Hat leider keiner einen Tipp für mich?
Vielleicht nennt man es besser Messer Modelle...?

Antworten Zuletzt bearbeitet am 22.06.2018 19:16.

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 325

Re: Messer Schablonen

von Holledauer am 22.06.2018 20:39

...hm, kann Dir leider nicht helfen, komme nicht aus der Messerecke.
Wenn es hier keinen Rat gibt, probiers doch mal direkt im "Nachbarforum"...

Gruß 
Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

Tommi

40, Männlich

Beiträge: 442

Re: Messer Schablonen

von Tommi am 22.06.2018 20:42

Da wird es wohl nichts geben, jeder kocht dort sein eigenes Süppchen. Beim Nordischen Handwerk bekommt man für wenig Geld Bausätze, die man als Schablone verwenden könnte, aber das Design wird sicher geschützt sein so das man es nicht vermarkten können wird.
Was willst du denn genau machen?
Fixe Klinge?

Klappmesser als:
Fiction Folder
Liner Lock
Frame Lock?
Backlock?
Axis Lock?

Die Aufschrift "nicht brennbar" ist keine Herausforderung 

Antworten Zuletzt bearbeitet am 22.06.2018 20:46.

Kenshin

42, Männlich

Beiträge: 34

Re: Messer Schablonen

von Kenshin am 22.06.2018 21:19

Moin Hen,
ich denke Schlablonen gibt kaum jemand weiter.
Meine Idee, kauf Dir ein günstiges Messer und bau es auseinander.
Dann hast Du eine Schablone, zum üben reicht das erst einmal.
Gruß Jens

Ein Hoch auf das ehrbare Handwerk

Antworten

Steinbock1212

40, Männlich

Beiträge: 13

Re: Messer Schablonen

von Steinbock1212 am 22.06.2018 21:31

Was möchtest du den genau bauen?
Bei einem Klapper mit einer Klinge könnte ich dir vielleicht helfen.
Sonst findest du im Netz unter Folding Knife Plans sicher etwas passendes.

Gruss Heiri

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 325

Re: Messer Schablonen

von Holledauer am 22.06.2018 21:32

Servus nochmal,

ich war nicht nur der Meinung sondern hab in diesem Forum festgestellt, daß einem geholfen wird...zumindest war s bei mir immer so - es gibt zum Glück der Unwissenden immer noch Menschen, die ihr Wissen weitergeben um es nicht sterben zu lassen.
"Geheimnisse" werden in diesem Forum weitergegeben und das ist gut so.

Der Holledauer, der immer gerne hilft.. 

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

c.baum

33, Männlich

Beiträge: 206

Re: Messer Schablonen

von c.baum am 25.06.2018 05:32

Als einfachste Version für den Start bietet sich ein Higo no kami an. Keine Mechanik, nicht viele Bauteile und in Japan sehr verbreitet. Im Netz finden sich mannigfaltig Anleitung, im angelsächsischen werden die Messer friction folder genannt. Soll es dann etwas komplizierter werden, ist eigener Hirnschmalz gefragt. Die Frage mit der Du starten solltest ist: "Was soll das Messer eigtl. können?" Danach richtet sich die Art des Messers, die Klingenform, und damit auch der ganze Rest. 

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 509

Re: Messer Schablonen

von volker53 am 25.06.2018 11:07

Warum etwas mit Schablonen nachbauen? Gerade im Hobbybetrieb macht es doch (finde ich) am meißten Spass etwas selber auszudenken und dann umzusetzen. So bekommt man Unikate.
Vielleicht vorher ein Modell aus Pappe oder Sperrholz anfertigen um Schwachstelllen zu finden. Dann bauen. Kritisch betrachten und wieder eins bauen. Irgendwann werde sie dann immer besser.
Volker

Antworten

random

24, Männlich

Beiträge: 20

Re: Messer Schablonen

von random am 02.07.2018 11:56

Habe auch bei meinem ersten (dabei ist es dann fast auch geblieben, weitere aber in Planung) nach Schablonen gesucht. Letzten Endes dann doch selber einen Plan gemacht und damit auch ganz gut gefahren, würde ich wieder so machen. Lerneffekt deutlich höher

Antworten
1  |  2  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum