Kurios

1  |  2  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Holledauer

51, male

Posts: 580

Kurios

from Holledauer on 12/06/2018 10:26 PM

Servus Leute,

grad zufällig gesehn. Is schon der Hammer was alles angeboten wird!?

https://www.ebay.de/itm/ALTE-FELDSCHMIEDE-FELDESSE-SCHMIEDEFEUER-SCHEUNENFUND-EIGENBAU/332871484526?hash=item4d80afc46e:g:MmoAAOSwC1Fb3x~4:rk:26:pf:0

Grüße vom ansonsten für heute wortlosen
Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply Edited on 12/11/2018 02:38 PM.

DL1LBN

63, male

Posts: 228

Re: Kurios

from DL1LBN on 12/06/2018 10:32 PM

Na ja, immerhin ist da ein alter Kobold am pusten.
Das erklärt ja wohl den hohen Preis.

Gruß   Christoph
 
 
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner.

Reply

Thorkell

42, male

Posts: 236

Re: Kurios

from Thorkell on 12/07/2018 07:04 AM

Moin Holledauer, 

der Gerät sieht tatsächlich etwas schräg aus 😆

AAAAABER der alte Kobold ist mit Abstand der beste Gebläsemotor der mir bisher untergekommen ist wenn es um ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis geht.  Per Dimmer stufenlos regelbar bläst dir das Teil alles vom Tisch, kann aber auch ganz sachte. Aufgrund seiner Bauform ohne Anpassungen sofort einsetzbar, ausgesprochen langlebig, auf dem Flohmarkt für 5€ oder auf dem  Sperrmüll umsonst zu kriegen. Und KraftStrom braucht man auch nicht. 
Ich schmiede seit 20 Jahren an der Kohlenesse ausschließlich damit, und sehe auch keinen Anlass das zu ändern 😉  

Ich gebe dir aber recht, optisch etwas kurios. Und nach BG bzw..im gewerblichen Bereich wohlmöglich nicht die erste Wahl 😂
Als Tipp für Einsteiger und Hobbyisten aber meine Nummer 1. Nutze am Langfeuer sogar drei dieser Motoren in Reihe.
 
Gruß Thorkell 

Reply

kunstschlos...
Deleted user

Re: Kurios

from kunstschlossernussbach on 12/07/2018 06:02 PM

Die Gebläsemotoren von Kobold Staubsaugern sind fast unverwüstlich, allerdings auch recht laut.

Reply

Holledauer

51, male

Posts: 580

Re: Kurios

from Holledauer on 12/07/2018 07:39 PM

Und obwohl ich in der Werkstatt IMMER Gehörschutz trage, lob ich mir den sehr leisen Heizgebläseventi meiner Barhockeresse!

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply

Thorkell

42, male

Posts: 236

Re: Kurios

from Thorkell on 12/07/2018 09:39 PM

Ich persönlich finde die Kobolde angenehm leise.  Mag aber daran liegen, dass ich sie eigentlich nie auf Volllast fahre sondern  stark runtergeregelt betreibe. Da ist also ne Menge Reserve drin
Wenn ich sie nur einstecken und den Luftstrom mechanisch regulieren würde,  dann wäre es mir auch zu laut. 

Reply

Worschdsub
Deleted user

Re: Kurios

from Worschdsub on 12/08/2018 09:51 AM

Kobold Gebläse... Lächerlich!
Men Radiallüfter unter der Esse ist Baujahr 1938... Für 80 Jahre pustet der noch gut und sehr leise!

Reply

Holledauer

51, male

Posts: 580

Re: Kurios

from Holledauer on 12/08/2018 08:01 PM

..manchen Leuten im Forum fehlt halt einfach die nötige Etikette.
Ich bin der Meinung, daß sicher jeder Einzelne dafür sorgen wird, mit seinem Equipment selber klar zu kommen.
Im Idealfalle ist er damit zufrieden, wenn nicht, so wird er sicher nach einer besseren Lösung suchen.
Großkotzigkeit oder von oben herablassende Beiträge kotzen mich an.

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Reply Edited on 12/08/2018 08:03 PM.

Stahlbauer

51, male

Posts: 242

Re: Kurios

from Stahlbauer on 12/08/2018 09:07 PM

..manchen Leuten im Forum fehlt halt einfach die nötige Etikette.

Leider......

Reply

Worschdsub
Deleted user

Re: Kurios

from Worschdsub on 12/09/2018 12:00 AM

Reply
1  |  2  |  »  |  Last

« Back to forum