Kleiner Blattfederhammer der Firma Freitag & Co aus Lübeck

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


MircoG.

37, male

Posts: 2

Kleiner Blattfederhammer der Firma Freitag & Co aus Lübeck

from MircoG. on 12/23/2020 08:50 PM

Hallo zusammen, 

mein erster Beitrag in diesem Forum, deshalb kurz zu mir: Mein Name ist Mirco, 37 Jahre, wohnhaft in Bochum, hauptberuflich keine Berührungspunkte zum Schmiedehandwerk, dafür in meiner Freizeit umso mehr!
Ich habe vor kurzem den im Titel genannten Federhammer erworben, in schrottreifem Zustand, nur per Zufall über e**y entdeckt.

Nach kompletter Demontage aller zugehörigen Teile samt Motor, dem Wechsel aller Lager, der Entrostung und Lackierung sowie der Ausstattung mit einem neuen Hammerstiel und Flachriemen, läuft er zu meiner vollsten Zufriedenheit!!! Klar, mit einem Hammergewicht von 8kg nichts für gewerbliche Anwendungen, aber für meine Hobbyarbeiten20200929_185811.jpg doch leistungsstärker als gedacht. 1.1545 in 20mm rund ließ  sich schnell zu Flachmaterial ausschmieden und auch meine selbst erzeugten Luppen habe ich damit schon zum Teil in wenigen Hitzen weiterverarbeiten können. Ich bin mehr als zufrieden mit ihm!!! 
Da ich bis auf ein kurzes Video via YouTube nichts weiteres zu diesem Hammertyp finden konnte, dieser aber wohl mal in Serie produziert wurde, wäre meine Frage hier in die Expertenrunde, ob jemand weitere Informationen/Wissen zu diesem Hammer hat?
Schonmal Danke im Voraus und frohe Festtage!
Mirco

Reply

DerSchlosser

56, male

Posts: 1593

Re: Kleiner Blattfederhammer der Firma Freitag & Co aus Lübeck

from DerSchlosser on 12/24/2020 09:42 AM

hallo Mirco,
erst mal herzlich willkommen im Forum. Schön, dass Du uns gefunden hast.
Leider kann ich Dir zu Deinem Stielfederhammer nur wenige Auskünfte geben, außer dass ich die Restauration als sehr gelungen empfinde! Und für Hobbyzwecke sollte solch ein Hammer allzumal ausreichen!
Dieser Stielfederhammer wurde oftmals auch als "stummer Geselle" bezeichnet, weil er dem Schmied den Zuschläger ersetzte.
Hier im Forum war das auch schon mal Thema, benutz doch mal die Suchfunktion.
Dieses youtube-Video kennst Du? klick
Ansonsten bleibt zu sagen: viel Spaß mit dem Teil!
frohe Weihnachten wünscht
DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply Edited on 12/25/2020 09:59 AM.

dengelbengel

72, male

Posts: 72

Re: Kleiner Blattfederhammer der Firma Freitag & Co aus Lübeck

from dengelbengel on 12/25/2020 10:29 PM

Hallo, Mirko,
ja, auch ich habe beim Anblick dieses Hammers sofort an Jean José Tritz gedacht. Wenn Du Fragen hast, ruf ihn einfach an, er ist sehr umgänglich und weit entfernt von der Tendenz zu Technisierung und Maschinismus.
Viel Spaß mit deinem elektrischen Zuschläger.
Meinhard

Reply

MircoG.

37, male

Posts: 2

Re: Kleiner Blattfederhammer der Firma Freitag & Co aus Lübeck

from MircoG. on 12/26/2020 10:41 PM

Hallo und herzlichen Dank euch beiden!!! 

Ja, Jean J. Tritz kenne ich vom Sehen her aus Solingen. Auch die Doku habe ich damals zur Erstausstrahlung im TV verfolgt und mich jetzt wieder erinnert. Es handelt sich um einen baugleichen Hammer, der ,der Moderation folgend, zum Zeitpunkt der Produktion (ca. 2005) 70 Jahre alt war. Somit läge das Baujahr um 1935! Den Tipp zur Kontaktaufnahme werde ich dann die Tage mal ins Auge fassen! Das Video zeigt auch sehr schön, wozu dieser "stumme Geselle" (mir gefällt diese Bezeichnung irgenwie sehr, auch wenn er in Aktion nicht wirklich stumm ist) in der Lage ist.
Die Firma selbst existiert zwar noch, auch wenn die Produktion heute eher in eine andere Richtung geht. Hab ihnen auch geschrieben....bisher allerdings ohne Antwort.

Viele Grüße und nochmals Danke!
Mirco

Reply

dengelbengel

72, male

Posts: 72

Re: Kleiner Blattfederhammer der Firma Freitag & Co aus Lübeck

from dengelbengel on 12/28/2020 10:46 PM

... und wer wissen will, welche Erleichterung der elektrische Zuschläger brachte, sehe mal bei yout... nach: "forging of chain by smiths (2), ab Minute 2:20. 
Meinhard

Reply

« Back to forum