Kamin zieht nicht richtig

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


dayday

23, male

Posts: 5

Kamin zieht nicht richtig

from dayday on 07/26/2020 10:26 PM

Hallo alle,
Ich habe mir endlich eine kleine Schmiedewerkstatt eingerichtet. Sicherheitshalber habe ich mir einen Kohlenstoffmonoxyd sensor gekauft und hineingehängt und der "schimpft" ständig, deshalb habe ich dann beim ersten mal probiern den Raum einfach mit einem Ventialator gut belüftet, ich stehe beim schmieden direkt neben der Türe ins freie. Nun muss aber eine echte Lösung her, ich will nicht irgendwann umkippen.
Mein Abzug ist etwa 55cm über der Esse montiert und führt zu einem Kamin mit 120mm Durchmesser. Dieser ist knapp 3m lang.IMG-20200708-WA0007.jpg

Wahrscheinlich ist der Kamin einfach zu dünn. Aufgrund lästiger Nachbarn möchte ich den Kamin aber nicht zu auffällig gestalten. Gibt es eine einfache und Konstengünstige Lösung? Würde ein Rohrventilator reichen? Muss der Abzug näher zur Esse?
Bin dankbar für jeden Tipp!! Danke!

LG,
dayday

Reply

c.baum

35, male

Posts: 241

Re: Kamin zieht nicht richtig

from c.baum on 07/27/2020 05:27 AM

Moin (:

Joa, ich denke du hast es schon erkannt. Unter 250mm geht beim Schmieden nix. Dafür ist die enstehende Rauchmenge einfach zu groß. Und dein Kamin hat mit 3m kaum statischen Druckunterschied. Er kann also gar nicht ziehen. Schau dir hier mal die Hinweise von Angele dazu an. Im Forum gibt es bereits die ein oder andere Diskussion über Rohrventilatoren. Hier bitte einfach die Suchfunktion bemühen. 

Reply

DerSchlosser

56, male

Posts: 1541

Re: Kamin zieht nicht richtig

from DerSchlosser on 07/27/2020 09:20 AM

laut Angele: lichter Abstand zwischen Tischoberfläche und Unterkante Rauchfang: max. 450 mm
Die Haube muß also mind. 10 cm niedriger!
Gruß DerSchlosser

Ein Hoch dem ehrbaren Schmiedehandwerk!

Reply

Remo

56, male

Posts: 22

Re: Kamin zieht nicht richtig

from Remo on 07/27/2020 01:23 PM

Auf der Seite wo nicht gearbeitet wird,Haube bis auf den Essentisch runterziehen.
Und am anderen Ort möglichst viel zumachen,
Wie bei einen Ofen.
Das Feuer zieht sonst zu viel fremdluft mit, und der Kamindurchmesser reich nicht.
Gruss Remo

Reply

DL1LBN

63, male

Posts: 222

Re: Kamin zieht nicht richtig

from DL1LBN on 07/27/2020 09:32 PM

Moin dayday

So habe ich das gelöst hier klicken

Allerdings hat der Schornstein  Ø 250 mm
Die beweglichen, eingehängten Bleche haben sich gut bewährt, das möchte ich Dir empfehlen auch zu tun. Dann musst Du die Haube nicht tiefer setzen. Da ich keine Müglichkeit habe Blech abzukanten, um es einzuhängen, habe ich je zwei Haken von Kistenverschlüssen aus dem Baumarkt an die Haube genietet und Schlitze in die Einhängbleche geschnitten. Das funktioniert prima und ist flexibel. Da kannst Du verschiedene lichte Höhe über dem Esstisch ohne großen Aufwand ausprobieren. Ø 120 mm ist wirklich sehr mager zum Schmieden, es gibt hie im Forum viele Beiträge über Rauchgasventilatoren. Qüäl mal die Suchfunktion.

Gruß   Christoph
 
 
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner.

Reply

dayday

23, male

Posts: 5

Re: Kamin zieht nicht richtig

from dayday on 07/28/2020 07:45 PM

Danke für all eure antworten! Es ist wirklich nett, dass Ihr Euch die Zeit nimmt! Ich werde auf jeden Fall die beweglichen Seitenbleche ausprobieren anstatt die Abzugshaube niedriger zu setzen. Ich denke ich probiere noch einen Lüfter auf den vorhandenen Rohren aus, wenn das aber wie zu erwarten ist nicht gut genug ist, müssen wohl doch dickere Rohre und ein Lüfter her. Viel Höher werde ich den Kamin leider nicht bauen dürfen und eine echte Rauchabsaugung kann ich mir leider nicht leisten... es ist ja doch nur ein Hobby für mich.

Danke auch für den PDF vom Angele!!

Ich schreib Euch dann noch, was schlussendlich geklappt hat :)
Eventuell muss ich doch auch noch den Kaminkehrer fragen. Wie gesagt gibt es lästige nachbarn und da ist es vielleicht nicht die beste Idee darauf zu vertrauen, dass wohl niemand fragen wird und niemandem was neues auffällt.

Liebe Grüße,
dayday

Reply Edited on 07/28/2020 07:51 PM.

VolkervonSc...

43, male

Posts: 1

Re: Kamin zieht nicht richtig

from VolkervonSchlangen on 08/02/2020 09:37 PM

Da ich auch derzeit an eine festen Esse baue habe ich mich im vorfeld mit unserem Ofenbauer und dem Schornsteinfeger zusammengesetzt, einmal wegen dem Brandschutz, und dem Zug des Schornstein. 
Mein Übergang in den Kamin ist ein  300 mm Stahlrohr, und der Kamin ist ein 400 mm Vollziegel mit einer effektiven Höhe von 6m, da drunter sollte man nicht gehen, auf Edelstahlrohr sollte man verzichten da der Edelstahl die Abgasmperatur auf langer Sicht nicht stand hält,  in einem normalen Ofen  ist die Abgasmperatur bei ca. 300 bis max 450 Grat und in einer Schmiede deutlich höher.

Reply

« Back to forum