Google Translator

Jahresrückblick 2018

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Hacheschmied

38, Männlich

Beiträge: 1050

Jahresrückblick 2018

von Hacheschmied am 23.12.2018 16:31

Hallo
 
Es war wieder einmal ein recht turbolentes Jahr was viele Veränderungen in die Hacheschmiede gebracht hat. Mein Augenmerk liegt darauf eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen die authentisch wirkt aber auch meinen Ansprüchen und denen meiner Kurse genügt. Dieses Jahr ist nun mein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen nach einem Parx 2 Federhammer... Das war aber nur eine der augenscheinlicheren Veränderungen.
P1420867.jpg
Der "Neue" ist erst 91 Jahre alt und schwingt noch kräftig den 40 kg Hammer
 
P1420874.jpg
Ein neuer Morsöofen hat den Germanen abgelöst... Höherer Wirkungsgrad und weniger Platz haben den Germanen ausgestochen..
 
P1420888.jpg
Ein paar neue Ambosse haben sich irgendwie ergeben... und türmen sich gerade ein wenig in der Schmiede. Aber.. Ambosse kann man irgendwie nicht genug haben
 
P1420897.jpg
Eine Universalschleifmaschine der Fa. Klaiber ist mir buchstäblich zugelaufen...
 
P1420899.jpg
Die Drechselbank / Stoßbank der Fa. Gubisch ist auch eingezogen und hat ein seelenloses Blechgerät von Elektra Beckum abgelöst
P1420903.jpg
und ein praktischer Härteofen der bis 1100°C einstellbar ist, vervollständigt die Ausstattung der Schmiede.
Zudem habe ich mein Kursangebot auch überarbeitet so das es 3 unterschiedliche Kurse gibt.
Das Jahr 2019 kann kommen
Euch frohe Feiertage und einen guten Rutsch
Gruß
Lutz

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Antworten

volker53

65, Männlich

Beiträge: 551

Re: Jahresrückblick 2018

von volker53 am 23.12.2018 18:45

Ja Lutz, da hast Du was tolles auf die Beine gestellt. Ich kenne die Schmiede ,als ich vor einigen Jahren Beim Schmiedetreffen war, seitdem ist sie gut gewachsen und macht einen sehr authentischen Eindruck. Hut ab!!
Für Dich gilt dasselbe wie für den Mechaniker

Schön wenn man Zeit und Mittel hat sich solche Träume zu verwirklichen

In diesem Simme alles Gute für 2019
Volker

Antworten

« zurück zum Forum