Google Translator

ich bin der "Neuzugang" von der Ostalb ...

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


mediiaevi

53, Männlich

Beiträge: 2

ich bin der "Neuzugang" von der Ostalb ...

von mediiaevi am 10.10.2017 14:25

Tja was soll ich jetzt alles hier schreiben ... also fangen wir mal mit ganz Profarmen an:

  • Thomas
  • 53 Jahre
  • zugezogen aus Sachsen nach BW, der Liebe wegen
  • und nein, ich habe es nicht bereut
Zum Schmieden sei bei mir zu sagen, das ich Hobbyschmied bin und zwar mit dem Hintergrund das meine bessere Hälfte und ich uns ganz arg für das Mittelalter interessieren.

NICHT weil es gerade ne Modewelle ist, sondern richtig. Heisst ich beschäftige mich mit der Geschichte des Mittelalters in Form von Büchern usw.

Zum Schmieden kam ich ich vor gut 3 Jahren, nachdem ich in den Ostalbkreis gezogen bin. Ein Traum war das schon immer, nur leider in Dresden, wo ich herkomme, nicht umsetzbar.

Und hier ergab sich mit einem Mal die Möglichkeit. Ich habe zwar keine eigene Schmiede, allerdings die Möglichkeit jederzeit über eine Metallbaufirma, deren Inhaber schon die Ausrüstung seines Vaters verschrotten wollte, mehrmals im Monat schmieden zu können. Und somit sind wir uns einig geworden und ich habe so gesehen alles was ich zum Schmieden brauche.

Im Speziellen handelt es sich aum Teile wie Messer, Schmiedeteile usw. nach mittelalterlichen Vorlagen, heisst für mich, das ich mich immer so gut wie es geht am Original orientiere. Das ist für mich wichtig.

Meine 2. Passion ist die Fotografie, wobei ich jetzt nicht betonen muss welche Motive mich am meisten reizen ... oder doch ???

Gut das wars erstmal zu mir in der Kurzversion ... bei Fragen einfach mich anschreiben

LG von der Ostalb

Thomas

Schmieden, Messerbauen, Fotografieren, bisschen Holzwurm, Stahl & Feuer, Burgen & Ruinen, Mittelalter, Märkte & Lager

Instagram
 + Twitter

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 232

Re: ich bin der "Neuzugang" von der Ostalb ...

von Holledauer am 10.10.2017 15:24

Servus mediiaevi,

und herzlich willkommen im Forum,

wenn du vom Schmieden noch keine Fotos hast, so stell doch einfach n paar Deiner 2. Passion ein.
Vielleicht freuen sich außer mir noch n paar Kollegen drüber.

Grüße

Holledauer

Nachtrag - hab grad Deine Galerie gecheckt. Is doch schon ganz ordentlich...

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 10.10.2017 15:35.

Gravedigger

52, Männlich

Beiträge: 375

Re: ich bin der "Neuzugang" von der Ostalb ...

von Gravedigger am 10.10.2017 18:43

Willkommen im Forum Thomas,
Mittelalterbegeisterte sind hier ganz sicher genug um Dich auszutauschen. Zu den Raben, Die tauchen schon in der germanischen Mythologie viel früher auf, nimm einfach Odin's Raben (Hugin und Munin).  Ich habe zu Deinem Messerbeitrag aus dem Grund nix geschrieben, weil ich nicht so der Messerfreak bin, jedenfalls nicht was das Schmieden anbelangt. Aber ich finde Deine Werke für diese Zeit sehr authentisch.

Gruß aus Nordhessen

Manfred

Und ist das Leben noch so trübe, hoch die Rübe.

Antworten

EdgarDerSch...

17, Männlich

Beiträge: 570

Re: ich bin der "Neuzugang" von der Ostalb ...

von EdgarDerSchmied am 10.10.2017 18:54

Moin, schön dass mal wieder ein neuer ins Forum gekommen ist, irgendwie war es in letzter zeit recht ruhig hier
Und ein cooles Messer hast du da fabriziert, ich schreib da nicht extra noch einen beitrag weil ich eigentlich grade für Mathe lernen sollte 
VG, Edgar

Antworten

« zurück zum Forum