Google Translator

Hallo aus Düsseldorf!

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


JHP

31, Männlich

Beiträge: 2

Hallo aus Düsseldorf!

von JHP am 18.06.2018 22:00

Hallo zusammen!

Nachdem ich hier im Forum schon einige Zeit mitlese, habe ich mich nun auch endlich angemeldet. Ein wenig zu mir: Jan-Hendrik, 31, Düsseldorf. Ich interessiere mich seit vielen Jahren für Geschichte (Bronzezeit bis frühe Neuzeit), und insbesondere für historisches Schmiedehandwerk und Verhüttung.

Als Informatiker habe ich leider gar keine Berührungspunkte mit dem Handwerk, hatte allerdings schon mal das Glück, im Freilichtmuseum Molfsee ein Schwert schmieden zu können. Da ist der Funke dann im wahrsten Sinne des Wortes übergesprungen  Dieses Jahr geht es an gleicher Stelle dann an ein Damastmesser in der historischen Schmiede.

Mein Wunsch ist, irgendwann auch mal selbst ein wenig zu schmieden. Am liebsten ohne moderne Hilfsmittel, vielleicht in einer historischen Schmiede, alternativ in irgendeinem frestehenden Gebäude mit genügend Platz zum nächsten Nachbarn. Habe ja noch ein paar Jahre Zeit.

Ich freue mich schon, hier regelmäßiger zu lesen und vielleicht auch mal etwas beisteuern zu können!

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 325

Re: Hallo aus Düsseldorf!

von Holledauer am 18.06.2018 22:21

Servus J-H,

herzlich willkommen im Club - hab Dich heut schon unter den Online-Mitgliedern erspäht.
"Hier werden Sie geholfen", denn alle Leute hier im Forum werden Dir helfen, und Fragen - bestmöglich beantworten. Hier gibts Insider-Wissen. Am besten, Du versuchst, ein Forumsmitglied aus Deiner Nähe zu finden...die praktische Lehrstunde ist 1000 mal mehr wert als alle Theorie.
Historisch ohne moderne Hilsmittel ist schön und gut und hat auch was von Nostalgie. Solltest Du mal ne Zeit lang selber am Werke sein, sprechen wir nochmal drüber - das ein oder andere moderne Werkzeug, elektrisch betriebene Essen, die nicht im Kerzenschein betrieben werden und Maschinenhämmer haben schon so ihren Reiz.

So long

Grüße vom Holledauer
 

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

« zurück zum Forum