Google Translator

Gemeinschaftsarbeit

Erste Seite  |  «  |  1  |  2 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Stoapfoizsc...

47, Männlich

Beiträge: 5

Re: Gemeinschaftsarbeit

von Stoapfoizschmiede am 18.02.2018 20:52

@ Edgar, du denkst zu kompliziert.

Zwei Kanthölzer (hochkant) mit den Furnierzwischenlagen verleimen.
Mit Winkelanschlag auf der Kreissäge die Stückchen absägen (5 Schmale und 4 Breite) (in der gewünschten Schräge).
Teilchen neu sortieren und wieder verleimen. Jetzt hast du EINE Hälfte.
Hochkat stellen, auftrennen, nebeneinander legen und wieder verleimen.

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2

« zurück zum Forum