Ambosshörnchen

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


c.baum

34, male

Posts: 235

Ambosshörnchen

from c.baum on 04/29/2020 06:04 AM

Ist größer wirklich immer besser? Einen 400kg-Amboss zu haben hat sicherlich einige Vorteile. Er zieht super, und man hat schön viel Platz, um auf der Bahn allen möglichen Kram liegen zu lassen. Problematisch wird es dann mit den Gesenken. Mein Vierkantloch misst 44x44mm (45mm Vierkantstahl geht beim besten Willen nicht rein, 43x43 klappert). Abgesehen von der ungeraden Zahl ist es fast unmöglich hier Gesenke zu bekommen. Heißt also selberschmieden. Ich habe mir die Tage mal ein Hörnchen gemacht, da das Horn am Amboss erst ab 30mm sinnig zu gebrauchen ist. Ausgangsmaterial war 50er Vierkant C45W. Habe zunächst des Schaft abgesetzt, anschließend Gesenkloch gestaucht. Dann das Hrönchen selbst ausgezogen. Final den "Sockel" mit dem Satzhammer ein wenig hübsch gemacht. Die ersten Schmiedeaufgaben hat es bereits zu meiner Zufriedenheit erfüllt. Sicherlich noch verbesserungsfähig, aber ich bin erstmal zufrieden. Es ist ja auch nicht sonderlich einfach, solche Stahlmassen zu handhaben. Konstruktive Kritik ist wie immer gern gesehen (:


IMG_20200425_145840_052.jpg



IMG_20200425_145840_058.jpg

Reply

« Back to forum