Google Translator

Aluminium Kapillarlot/ Kreissäge reparieren?

Erste Seite  |  «  |  1  |  2 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Smoke

33, Männlich

Beiträge: 32

Re: Aluminium Kapillarlot/ Kreissäge reparieren?

von Smoke am 02.03.2018 14:11

Eine alternativ Idee wäre noch den ganzen Anschlag zu entfernen und einen Schiebeschlitten aus Multiplex etc. zu bauen. Da gibts massig Anleitungen auf YT etc. Auf diesem könntest deinen Gehrungsanschlag dann auch wieder verbauen. Evtl. zusätzlich auch noch einen verstellbaren Parallelanschlag etc.

Antworten

EdgarDerSch...

17, Männlich

Beiträge: 685

Re: Aluminium Kapillarlot/ Kreissäge reparieren?

von EdgarDerSchmied am 04.03.2018 16:24

hallo, ich habe mir gestern mal bei schönstem Winterwetter draußen an meiner Kreissäge den Ar*** abgeforen, aber es ist auch etwas meiner Meinung nach schickes bei rumgekommen: DSC_0021.jpg
DSC_0020.jpg
DSC_0022.jpg
anschlag.jpg
Ach, und den Spaltkeil hab ich glaube ich auch gefunden, ich muss nur sehen wie der montiert wird und ob der so funktioniert-das Ding sieht mir irgendwie selbstgebastelt aus, und wer weiß was mein Opa da für Unsinn zusammengeschraubt haben mag?          Immer zwei mal prüfen, nicht dass mir noch die Balken die ich eigentlich für meinen Schuppen brauche alle davonfliegen
DSC_0030.jpg
Dafür, dass ich keinen 12 mm Bohrer für die Bohrung für die Achse hatte auf der der Winkelmesser rotiert, und so von 10mm auffeilen und schleifen musste, und dafür dass ich vorher nie ein Gewinde gebohrt und auch nur zufällig den passenden Bohrer da hatte, und dafür dass alles spontan ohne zeichnung aus Schrott zusammengebastelt ist, bin ich sehr zufrieden.
Unter den Flachstahl hab ich ein Alublech genietet, einerseits als Abstandhalter, andererseits damit der Stahl nicht den Tisch verkratzt.
Dass der Winkel auch stimmt habe ich folgendermaßen gemacht: mit einem Winkel zum Kreissägenblatt rechtwinklig eingestellt und dann bei der 90°marke eine Markierung mit dem Meißel gemacht.
Den Motor habe ich auch schon umgepolt, sodass er wieder richtig rum läuft.
Danke für die vielen Tipps, was würde ich nur ohne euch machen
Meld mich nochmal wenn ich den Keil montiert und das Ding ausprobiert hab!
VG, Edgar

Antworten

Holledauer

-, Männlich

Beiträge: 337

Re: Aluminium Kapillarlot/ Kreissäge reparieren?

von Holledauer am 04.03.2018 16:37

...na? geht doch!
Der Spaltkeil schaut übrigens aus wie der von meiner, die ich aus ner Schreinerreiauflösung erstanden hab und scheint mir original.

Grüße vom Holledauer

Unikate müssen nicht zwingend schön sein, nur einzigartig.

Antworten

EdgarDerSch...

17, Männlich

Beiträge: 685

Re: Aluminium Kapillarlot/ Kreissäge reparieren?

von EdgarDerSchmied am 04.03.2018 19:25

oh, cool dass der Spaltkeil dir nicht ganz unbekannt scheint- ich habe ihn mir grad nochmal angesehen, und bin zu dem Schluss gekommen dass mein Opa den sicher nicht selbst gemacht hat, wie du meinst. Das ist schon mal gut.
Ist deine Befestigung dieselbe, oder so ähnlich? Ich habe nämlich heut versucht, mir vorzustellen wie das Ding montiert wird, habs aber noch nicht geschnallt 
Vielleicht hat ja einer ne Idee, eine richtige Befestigung dafür ist unter dem Tisch für mich jetzt erst mal nicht zu erkennen gewesen.
VG, Edgar

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2

« zurück zum Forum