Google Translator



Alte Esse

Geschrieben von Schmiede-Peissig am 22. Januar 2017 19:24 Uhr

    

Hallo ich habe mich heute neu angemeldet, und habe gleich mal eine Frage: Ich habe vor vielen Jahren in meiner Lehre als Stahlschiffbauer die Grundzüge des Schmieden gelernt. Jetzt will mein Sohn Philipp 15Jahre das Schmieden lernen und wir haben beschlossen uns eine Esse zuzulegen. Wir haben eine eher schon Antikes Stück zum renovieren erstanden. Der Tisch und die Feuerstelle ist ein in einem gefertigter Gusseisenteil. Leider fehlt schon der Unterteil der der Feuerstelle. Am Einblasrohr ist auch noch ein Rest vom Gusseisen.
Habt Ihr eine Idee wie Alt das Teil sein könnte und wie die Feuerstelle original einmal ausgesehen haben könnte
l.g. Chris

Kommentare

Schönes Teil,aber die Feuerschüssel ist so nicht mehr zu retten,schweissen bringt da am Grauguss nichts  !Schneid das Loch passend aus und bau ein neues Esseisen in den Tisch ein ,oder bastel eine ausgediente Autobremmstrommel (zb.VW-Käfer als Feuerschüssel daran !

Gruss Welder
Tolles Gerät! Gießereitechnisch hat da bestimmt etwas zu gehört.

Wie wirst Du das Loch reparieren?
IMG-20170122-WA00061.jpgIMG-20170122-WA00031.jpg